Fisher Price Laugh and Learn Baby iCan Play Case:
Das iPhone als Babyrassel

Fisher Price findet scheinbar, man könne gar nicht früh genug anfangen, mit einem iPhone herumzuspielen und bietet eine Hülle plus App an, mit der man das iPhone als Babyrassel verwenden kann

Fisher Price iPhone Case mit Baby

Fisher Price iPhone Case mit Baby

Es gibt ja eine Menge Menschen, die das iPhone sowieso nicht als Telefon, sondern als Spielzeug betrachten. Bei Fisher Price in der Abteilung Forschung und Entwicklung hat sich der Gedanke anscheinend allgemein durchgesetzt, wie käme man sonst auf die Idee, diese Hülle mit dem unaussprechlichen Bandwurmnamen Laugh & Learn Baby iCan Play zu entwickeln?

Es handelt sich dabei um ein Gehäuse in den klassischen bunten Babyspielzeugfarben, mit Rasseln an den kindgerechten Griffen, und einer Mulde in der Mitte, in der Papa oder Mama ihr geliebtes iPhone sicher befestigen können, bevor sie die passende App starten und das Ganze schicksalsergeben in die Hände ihres kleinen Lieblings legen.

Wie der Name der Hülle schon sagt, geht es bei der App wohl darum, das Baby lachen, lernen und spielen zu lassen. Ob man dazu unbedingt ein iPhone braucht, wage ich zu bezweifeln. zwar gibt es noch eine Schutzhülle, aber wer schon einmal erlebt hat, was ein sabberndes und zahnendes Kleinkind aus seinen Spielsachen zu machen imstande ist, wird sein iPhone nur mit einem äußerst unguten Gefühl in die Hände des Sprösslings geben.

Fisher Price iPhone Case

Fisher Price iPhone Case

Die Laugh & Learn Baby iCan Play soll 14,99 US-Dollar (rund 11 Euro) kosten und ab Juli in den USA erhältlich sein; was ein neues iPhone kostet, hängt vom Vertrag ab. Aber vielleicht verwendet ja ein jungebliebener iPhone-Besitzer das Gehäuse als besonders ausgefallene und griffsichere Hülle im Alltag. Die Rasseln müssen doch abzukriegen sein.

via Gizmo Diva und Chip Chick

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

14.11.2014, 0 Kommentare"Mein erstes Smartphone":
Über die Psychologie des Touch-Screens

Test Angel Sounds Baby-Ultraschall für zuhause: Wenn man die Engel singen hört

3.3.2014, 1 KommentareTest Angel Sounds Baby-Ultraschall für zuhause:
Wenn man die Engel singen hört

"Wie geht es meinem Baby?" - diese Frage stellen sich viele werdende Mütter. Mit dem Gerät "Angel Sounds" kann man sie beantworten: Es macht den Herzschlag des Babys hörbar.

Stem Innovation iZON: Stilvolles Babyphone zur Fernüberwachung

5.9.2011, 12 KommentareStem Innovation iZON:
Stilvolles Babyphone zur Fernüberwachung

Stem Innovation stellt eine WiFi-Kamera mit Mikrofon vor, deren Signale sich weltweit über iOS-Geräte empfangen lassen.

SlimFilm im Test: Was taugt der Tickethalter fürs Smartphone?

27.8.2015, 2 KommentareSlimFilm im Test:
Was taugt der Tickethalter fürs Smartphone?

Wo ist mein Ticket? Diese Frage kann man sich mit SlimFilm ersparen, denn damit verstaut man die Karten auf der Handy-Rückseite. Das in Deutschland erfundene und produzierte Helferlein eignet sich aber nicht für alle Smartphone-Modelle.

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Lumenati CS1 Smartcase: Das iPhone als Super-8-Kamera

29.7.2015, 0 KommentareLumenati CS1 Smartcase:
Das iPhone als Super-8-Kamera

Das Lumenati CS1 Smartcase sieht aus wie eine alte Super-8-Kamera. Es handelt sich dabei jedoch um eine Hülle für das iPhone 6 (später sollen auch Versionen für andere Modelle folgen). Diese ermöglicht es, zusätzliche Linsen und anderes Zubehör zu nutzen und das iPhone zu verwenden wie eine Filmkamera

Basteldings: Raspberry Pi als Apple II im Miniaturformat

16.5.2014, 0 KommentareBasteldings:
Raspberry Pi als Apple II im Miniaturformat

Wer einen Raspberry Pi hat und außerdem Retrofan ist, der sollte sich dieses handgefertigte Gehäuse ansehen: Es ist dem legendären Apple II nachempfunden. Zusätzlicher Gag: Der optional erhältliche SD-Card-Reader im Design des dazugehörigen Diskettenlaufwerks.

1.9.2012, 0 KommentareDiff Case Lens Mount im Test:
Schutz mit Optik

Diff Case Lens Mount ist eine Schutzhülle für iPhone 4(S), die zugleich als Halterung für 3 mitgelieferte Objektive dient. Wir haben es für Euch getestet.

Woodero: Edle Holzkiste für das iPad

21.4.2012, 1 KommentareWoodero:
Edle Holzkiste für das iPad

Woodero ist der Name eines edlen Holzgehäuses für iPad 2 und das neue iPad. Woodero ist "Made in Austria", in Nuss oder Kirsche erhältlich und leider nicht ganz billig

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Brikk Lux iPhone 6S: Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

12.8.2015, 0 KommentareBrikk Lux iPhone 6S:
Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

Während Apple schweigt, startet eine Luxus-Schmiede bereits den Vorverkauf des iPhone 6S. Das ist allerdings nicht ganz billig.

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Germanmade g.5 für iPhone 6: Leder und Filz für Smartphone, Kreditkarten und mehr

26.10.2014, 4 KommentareGermanmade g.5 für iPhone 6:
Leder und Filz für Smartphone, Kreditkarten und mehr

g.5 von Germanmade ist eine Hülle für Smartphones, die gleichzeitig als Aufbewahrung für Scheine, Kreditkarten und anderes dient. Wir konnten eine der handgearbeiteten Hüllen aus Leder und Wollfilz ausprobieren.

InkCase Plus: Second Screen für das Smartphone startet Crowdfunding-Kampagne

16.7.2014, 3 KommentareInkCase Plus:
Second Screen für das Smartphone startet Crowdfunding-Kampagne

Das neue Oaxis InkCase Plus ist ein zusätzlicher Bildschirm für das Smartphone auf E-Ink-Basis. Nachdem das Projekt bereits im Frühjahr als Schutzhülle an den Start ging, hat Oaxis dem Gerät nun mehr Autonomie eingehaucht und eine Crowdfunding-Kampagne gestartet.

Mophie Space Pack ausprobiert: Mehr Speicher und mehr Laufzeit für das iPhone

29.4.2014, 1 KommentareMophie Space Pack ausprobiert:
Mehr Speicher und mehr Laufzeit für das iPhone

Das Mophie Space Pack verschafft iPhone-Nutzern mehr Speicherplatz und mehr Nutzungszeit. Wir haben das Modell mit 16 GB Kapazität ausprobiert.

Cuberox: Elektronischer Pixel-Würfel für Spiel, Spaß, Freizeit und Alltag

2.3.2015, 0 KommentareCuberox:
Elektronischer Pixel-Würfel für Spiel, Spaß, Freizeit und Alltag

Ist das ein schwarzer Zauberwürfel? Kann man so sagen, doch Cuberox ist keineswegs ein weiterer Rubik‘s Cube. Zum Spielen ist er allerdings auch geeignet.

3DRacers: OpenSource-Rennbahn aus dem 3D-Drucker

2.1.2015, 1 Kommentare3DRacers:
OpenSource-Rennbahn aus dem 3D-Drucker

Wer den Wunsch verspürt, eine eigene Rennbahn zu erschaffen, statt sich mit vorgefertigten Bahnen und Autos zufriedengeben zu müssen, sollte sich 3DRacers vormerken. Hier kommt der Racing-Spaß fürs Wohnzimmer aus dem 3D-Drucker.

9.12.2014, 12 KommentareMipow Playbulb Candle:
stimmungsvolle Lichtspiele per Smartphone App

Bei der Playbulb Candle von Mipow ist der Name Programm. Koppelt man das schlicht gestaltete LED-Licht über Bluetooth mit seinem Smartphone, lässt sich herrlich damit herumspielen. Und auch ohne Smartphone sorgt die Playbulb Candle für stimmungsvolle Beleuchtung.

3 Kommentare

  1. Das Ding ist sowas von “über” wie Fusspilz…

  2. Endlich eine sinnvolle Verwendung fürs iPhone! :-D

    Uuups, bin ich wieder gemein heute. Entschuldigung!

Ein Pingback

  1. […] Artikel auf neuerdings.com erfährst Du, wie man das iPhone zur Babyrassel umfunktionieren kann. Fisher Price liefert dazu […]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder