The Vyne:
iPhone-Schlange für freihändigen Medienkonsum

The Vyne ist ein Halter für iPhone, iPod Touch und ähnliche Geräte, der aussieht wie ein flexibler Gürtel mit einem Clip am Ende. The Vyne ermöglicht es, das Gadget in vielen Positionen abzustellen oder sogar freihändig um den Hals zu tragen.

Vyne iPhone-Halter - Freihand konsumieren

Vyne iPhone-Halter - Freihand konsumieren

Ein bisschen merkwürdig sieht es ja schon aus, wenn man mit dem iPhone vor der Nase und einem schlangenähnlichen Gürtel um den Hals durch die Gegend läuft. Da gehört schon etwas Mut dazu – oder ein hoher Leidensdruck durch besonders schwach ausgeprägte Armmuskeln, die es keine ganze Diashow lang schaffen, das Gerät zu halten.

Abgesehen vom Aussehen kann The Vyne wahrscheinlich schon mal ganz praktisch sein, vor allem als flexible Tischhalterung, die sich in beliebige Richtungen drehen lässt.

Vyne - flexibler iPhone-Halter (Bilder: Clint Spencer)
Vyne iPhone-Halter - viele BlickwinkelVyne iPhone-Halter - leicht verstaubarVyne iPhone-Halter - Freihand konsumierenVyne iPhone-Halter - Befestigung per Clip
Vyne iPhone-Halter - Anklippen

Ganz klar ist mir nicht, ob die iPhone-Halterung schon tatsächlich existiert und produziert wird. Zum Patent angemeldet ist The Vyne jedenfalls, so viel ist klar. Kaufen kann man die iPhone-Schlange aber noch nicht.

The Vyne besitzt eine eigene Internetpräsenz, auf der es bisher jedoch auch nicht viel mehr Informationen gibt. Aber das kann sich ja noch ändern, vielleicht ist die Seite noch im Aufbau.

via Like Cool und Yanko Design

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Venus of Cupertino: Stilvolle Docking-Stations für das iPad

21.9.2014, 2 KommentareVenus of Cupertino:
Stilvolle Docking-Stations für das iPad

Dieses iPad-Zubehör ist mehr als nur eine simple Halterung. Diese Figuren sind echte Kunstwerke und Hingucker. Und nichts, was sich jedermann leisten kann.

Kenu Airframe+ ausprobiert: Minimalistische Autohalterung fixiert jetzt auch Phablets im Auto.

26.8.2014, 2 KommentareKenu Airframe+ ausprobiert:
Minimalistische Autohalterung fixiert jetzt auch Phablets im Auto.

Kenu Airframe ist eine der einfachsten und dabei vielseitigsten Autohalterungen für Smartphones und ähnliche Geräte. Mit dem Kenu Airframe+ gibt es jetzt eine Aktualisierung, die vor allem Besitzer größerer Geräte freuen wird.

The Ridge: Faltbarer Universalhalter für MacBook Air, iPad und iPhone

13.8.2014, 0 KommentareThe Ridge:
Faltbarer Universalhalter für MacBook Air, iPad und iPhone

The Ridge ist ein faltbarer, mobiler Universalhalter, der insbesondere MacBook Air und iPad in eine bessere Arbeitsposition bringen soll.

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Brikk Lux iPhone 6S: Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

12.8.2015, 0 KommentareBrikk Lux iPhone 6S:
Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

Während Apple schweigt, startet eine Luxus-Schmiede bereits den Vorverkauf des iPhone 6S. Das ist allerdings nicht ganz billig.

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Controller für iPhone und iPad: Mobile Gaming zeigt Apples Stärke gegen Android

21.11.2013, 1 KommentareController für iPhone und iPad:
Mobile Gaming zeigt Apples Stärke gegen Android

Ohne großes Trara hat Apple eine offizielle Unterstützung für Dritthersteller-Spielecontroller in iOS 7 integriert und die ersten Geräte kommen nun auf den Markt. Wer will, kann iPhone, iPod touch oder iPad zur Handheld-Konsole ausbauen. Apples strenges Regiment über iOS spielt ihnen hier erneut in die Karten.

Lumoback: Mit App und Sensorgürtel gegen Haltungsschäden

30.12.2012, 2 KommentareLumoback:
Mit App und Sensorgürtel gegen Haltungsschäden

Lumoback ist ein Sensorgürtel, der Haltungsschäden vorbeugen soll. Erkennt der Gürtel eine schlechte Haltung des Nutzers, sendet er ein Signal an die dazugehörige kostenlose App, die auf iPhone, iPad oder iPod touch läuft.

Duo Gamer: Offiziell von Apple lizenzierter Game-Controller

3.10.2012, 1 KommentareDuo Gamer:
Offiziell von Apple lizenzierter Game-Controller

Sie tummeln sich auf Kickstarter, und einige sind sogar längst erhältlich: Controller für Smartphones und Tablets. Sie sollen ein Konsolenspiel-Erlebnis auf mobilen Geräten ermöglichen. Auch der kürzlich angekündigte Duo Gamer geht in diese Richtung, ist allerdings nur für iPhone, iPod Touch sowie iPad gedacht und das erste Zubehör dieser Art, das von Apple offiziell lizenziert wurde.

Ein Pingback

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder