Meine Gadgets 2010:
Chumby One, iPig und Selphy

Vom vielseitigen Chumby One und dem klangvollen iPig iPod Dock über den nicht mehr ganz neuen Fotodrucker Canon Selphy ES30 bis hin zum Emtec Movie Cube Q120 Festplattenrekorder – eine kleine Würdigung der Gadgets, die 2010 unseren Haushalt bereichert haben.

Chumby One, iPig iPod Dock, Canon Selphy ES 30 - meine Gadgets 2010

Chumby One, iPig iPod Dock, Canon Selphy ES 30 - meine Gadgets 2010

.

Das Jahr 2010 fing gut an in Sachen Gadgets. Im Januar hatten wir einen Chumby One zum Testen da. Ein Gerät, dass aussieht wie ein kleiner Wecker, das aber viel mehr kann als nur auf vielfältige Art die Zeit anzeigen und morgens mit Big Ben-Glockenschlag aus dem Schlaf reißen.

Chumby One lässt sich über ein kostenloses Online-Konto mit Widgets bestücken, die ein Fenster ins Internet aufstoßen, die Wettervorhersage abrufen, Webcambilder aus aller Welt zeigen, die neuesten eMails abfragen oder den Facebook und Twitter-Stream. Auch seine Lieblings-Internet-Radiosender kann man (nach etwas fummeliger Eingabe der URL) über den Chumby One hören.

Ein vielseitiger kleiner Kasten, dem man nicht ansieht, was in ihm steckt und ein guter Start ins persönliche Gadget-Jahr 2010.

Im Juni kam dann ein iPig iPod Dock ins Haus. Wieder ein Gadget, das eher nach billigem Spielzeug aussieht, aber mehr hält als es verspricht. Einfache Bedienung, ein satter 360-Grad-Sound und ein überraschend niedriger Preis von rund 55 Euro machen das iPig iPod Dock (Affiliate-Link) für mich zu einem persönlichen Gadget-Highlight des Jahres 2010.

Da aber die 4 Mädels genau wie ich denken, sind die Meinungen darüber geteilt, in welchem Zimmer das iPod-Schweinchen seinen ständigen Aufenthalt findet. Jede glaubt, dass das iPig iPod Dock in ihr Zimmer gehört. Und ich finde, dass es nur eines gibt, was man an diesem Schwein verbessern kann: ihm einen Akku verpassen. Das hat der Hersteller mittlerweile gemacht, nur kostet die iPig Version mit Akku (Affiliate-Link) dann auch knapp 90 Euro.

Im Herbst habe ich bei einem bekannten Online-Auktionshaus einen Canon Selphy ES30 Fotodrucker ersteigert. Nicht das neueste Modell, aber nur rund 55 Euro mit Versand und noch knapp 20 Fotos. Der aktuelle Canon Selphy ES 40 (Affiliate-Link) sieht ziemlich genauso aus und kann auch nicht viel mehr.

Was mich an diesem kompakten Fotodrucker begeistert: Er macht es so einfach, Digitalfotos als 10 x 15 große Abzüge auszudrucken, dass sogar Frau und Kinder es ohne Anleitung hinbekommen. ( 5 Euro in die Chauvi-Kasse, ich weiß, aber aus mir spricht die Erfahrung eines leidgeprüften Familien-Admins).

Fotopapier und Farben sind in einer einfach zu wechselnden Kassette zusammengefasst, die 50 Ausdrucke ermöglicht. Das Doppelpack für 100 Fotos (Affiliate-Link) kostet gerade 31 Euro, pro Ausdruck zahlt man also verkraftbare 31 Cent. Und die bis zu 100 Jahre farbstabilen Ausdrucke lassen sich auch gleich als Postkarten versenden. Noch nie war es so einfach, analoge Urlaubspostkarten der eigenen Fotos noch direkt vom Ferienort aus abzuschicken. Das folgende Filmchen zeigt, wie es aussieht, wenn der Canon Selphy ein Foto von einer eingelegten SD-KArte druckt

Zum privaten Gadget-Höhepunkt des Jahres, meinem Weihnachts-iPad, komme ich im zweiten Teil. Da behandele ich auch ein Gadget, das ich gerne hätte, aber wohl nie bekommen werden, die Fujifilm FinePix X100.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

beyerdynamic iDX 160 iE: Klangstarke In-Ear-Kopfhörer mit Vollausstattung und optionalen Otoplastiken.

13.10.2014, 0 Kommentarebeyerdynamic iDX 160 iE:
Klangstarke In-Ear-Kopfhörer mit Vollausstattung und optionalen Otoplastiken.

Die Im-Ohr-Kopfhörer beyerdynamic iDX 160 iE sind so umfangreich ausgestattet wie nur wenige. Zum Umfang gehören Kabelclip, Adapter zum Mithören, Kabel für VoiP, Apple- und andere Geräte, außerdem ein stabiles Transportetui, sieben Paar Ohreinsätze aus Silikon und ein paar aus Comply-Schaum. Wir konnten sie ausprobieren und die NeoDym-Treiber einer Hörprobe unterziehen

FiiO X5 High-Res-Player ausprobiert: Scrollrad statt Touchscreen

14.9.2014, 2 KommentareFiiO X5 High-Res-Player ausprobiert:
Scrollrad statt Touchscreen

FiiO X5 ist der neueste High-Res-Mediaplayer des chinesischen Spezialisten FiiO. Der große Bruder des FiiO X3 verfügt über eine Drehrad-Steuerung, die ein wenig an den iPod Classic erinnert, den Apple gerade diese Woche aus dem Programm genommen hat. Er spielt Daten in allen möglichen gängigen Audioformaten ab, darunter die sechs verlustfreien DSD, APE, FLAC, ALAC, WMA und WAV.

Woox Innovations Philips Fidelio M2L: Kopfhörer mit Lightning-Anschluss, 24-Bit-DAC und integriertem Verstärker

12.9.2014, 0 KommentareWoox Innovations Philips Fidelio M2L:
Kopfhörer mit Lightning-Anschluss, 24-Bit-DAC und integriertem Verstärker

Woox innovations bringt den ersten Kopfhörer exklusiv für Apple-Audioplayer mit Lightning-Anschluss auf den Markt. Für optimale digitale Klangübertragung soll darüber ein integrierter Verstärker und ein Digital-Analog-Wandler (DAC) mit 24 Bit sorgen

Fujifilm Instax Share: Sofortbilder kabellos vom Smartphone drucken

29.8.2014, 0 KommentareFujifilm Instax Share:
Sofortbilder kabellos vom Smartphone drucken

Der Fijifilm Instax Share Smartphone Printer SP-1 befreit die Fotos aus dem Smartphone. Einfach die Fotos über WiFi an den Drucker schicken, der sie dann auf handelsüblichen Instax Mini Film ausdruckt, als scheckkartengroße Sofortbilder in 62 x 46 mm.

Bitte noch erfinden: Der selbstständige Fotodrucker

23.12.2013, 4 KommentareBitte noch erfinden:
Der selbstständige Fotodrucker

Wir leben im Datenzeitalter und haben in diesem Jahr eher die Schattenseiten dieser Ära erlebt. Es wird Zeit, den Spieß umzudrehen und Daten für uns arbeiten zu lassen. Zum Beispiel in einem Fotodrucker, der Bilder selbständig ausdruckt, weil er weiß, dass sie uns gefallen. Nicht möglich? Doch, und längst überfällig.

LG Pocket Photo ausprobiert: Mobiler Sofortbilddrucker

26.11.2013, 1 KommentareLG Pocket Photo ausprobiert:
Mobiler Sofortbilddrucker

Der neue LG PD233 Pocket Photo Printer von LG unterstützt den mobilen Lifestyle und ermöglicht das Drucken von unterwegs. Brauchen wir einen Printer für die Hostentasche? neuerdings.com hat ausprobiert, was der Drucker kann.

Meine Gadgets 2010: Touchscreen-Gitarre, Katzentwitter,  Doppeltablet und Jailbreak

4.1.2011, 0 KommentareMeine Gadgets 2010:
Touchscreen-Gitarre, Katzentwitter, Doppeltablet und Jailbreak

Die ausgefallensten Gadgets des Jahres 2010 im Rückblick des neuerdings.com-Autoren Kai Zantke.

Meine Gadgets 2010: Speedlink Cue, Gear4 UniRemote,  Apple iPod touch & MacBook Air

3.1.2011, 1 KommentareMeine Gadgets 2010:
Speedlink Cue, Gear4 UniRemote, Apple iPod touch & MacBook Air

Welche Gadgets ragten besonders heraus im vergangenen Jahr? das Fazit von neuerdingsler Thomas Jungbluth.

Meine Gadgets 2010: Milestone, MSI und Fuji

2.1.2011, 3 KommentareMeine Gadgets 2010:
Milestone, MSI und Fuji

Drei Gadgets haben mir in diesem Jahre das Leben besonders oft erleichtert. Ein Handy, ein Netbook und eine Kamera.

Pure Jongo im Test: Sound vom Handy synchron im ganzen Haus

23.9.2014, 1 KommentarePure Jongo im Test:
Sound vom Handy synchron im ganzen Haus

Bluetooth-Lautsprecher gibt es inzwischen viele. WLAN-Multiroom-Systeme auch. Pure Jongo will beides kombinieren und dabei absolut synchron spielen. neuerdings.com hat es ausprobiert.

Grace Digital Victoria Internetradio: Drahtlose Hochgeschwindigkeits-Nostalgie

25.8.2011, 1 KommentareGrace Digital Victoria Internetradio:
Drahtlose Hochgeschwindigkeits-Nostalgie

Grace Digital Audio stellt ein WiFi-fähiges Internetradio aus Walnussholz vor, das aussieht wie aus den Vierzigerjahren des letzten Jahrhunderts

Chumby 8: Chumby wird groß und schön

24.3.2011, 1 KommentareChumby 8:
Chumby wird groß und schön

Chumby stellt den neuen Chumby 8 mit acht Zoll großem Touchscreen-Bildschirm vor - Internetradio, Wecker und mehr, der ab sofort bestellt werden kann und ab 5. April verschickt wird

Wavemaster Moody in der zweiten Generation: Gewohnt fetter Sound plus Detailverbesserungen

28.2.2014, 0 KommentareWavemaster Moody in der zweiten Generation:
Gewohnt fetter Sound plus Detailverbesserungen

Das 2.1-Soundsystem Moody von Wavemaster ist in der zweiten Generation auf dem Markt. Die zwei Satelliten mit Subwoofer und Bedieneinheit sehen auf den ersten Blick unverändert aus, aber einige Detailverbesserungen sind dazugekommen. Wir haben uns Moody angesehen und angehört.

Edifier Exclaim: Soundsystem als Hingucker

31.10.2012, 0 KommentareEdifier Exclaim:
Soundsystem als Hingucker

Edifier stellt mit Exclaim ein Soundsystem vor, das nicht nur gut klingen soll, sondern auch dem Auge etwas bietet. Das 2.2 Hochleistungs-Lautsprechersystem verbindet strenge Linien und rechte Winkel mit weichen Rundungen.

Creative Soundblaster Axx SBX 20 im Test (1): Der Turm der Töne

28.9.2012, 1 KommentareCreative Soundblaster Axx SBX 20 im Test (1):
Der Turm der Töne

Mit der Soundblaster Axx-Serie stellt Creative 3 Bluetooth-Lautsprecher vor, die mehr können als bisher üblich. Sie dienen außerdem als vielseitige Freisprechanlage und lassen sich über Apps an jede mögliche klangliche Situation anpassen. Wir haben den Soundblaster Axx SBX 20 getestet.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder