GPS und Handy Jammer:
Endlich Ruhe

Mit dem GPS und Handy Jammer kann man nicht nur Handy ruhig stellen, sondern auch deren GPS-Empfänger.

GPS und Handy Jammer

GPS und Handy Jammer

Handys lassen sich relativ leicht orten. Da sie sich immer wieder an verschiedenen Funkzellen anmelden müssen, und jedes Handy eine eigene Kennnummer hat, lässt sich eine Ortung relativ schnell vornehmen. Per GPS geht das natürlich noch etwas schneller und vor allem auch genauer. Diese Signale lassen sich aber relativ einfach sperren, beziehungsweise überlagern. Dafür braucht man sogenannte «Jammer», die nichts anderes machen, als die genannten Signale zu stören.

Der Jammer sorgt dafür, dass das Handy keinen Kontakt mehr zu den Funkzellen aufbauen kann, dementsprechend kommen auch keine SMS oder Anrufe an. Man hat also auch den Vorteil, dass man seine Ruhe hat.

Dabei ist das Gerät relativ klein, so dass man es auch in der Hosentasche transportieren kann. Allerdings ist die Reichweite auf nur 10 Meter beschränkt, so dass der Sinn des Gerätes etwas eingeschränkt. Nach 3 Stunden ist der Spaß auch vorbei, denn dann muss der Akku wieder aufgeladen werden.

Der GPS und Handy Jammer kostet 26 Euro und ist bei Chinavision zu bekommen.

 

Mehr lesen

Trax: Peilsender für Kinder und Haustiere

13.1.2014, 8 KommentareTrax:
Peilsender für Kinder und Haustiere

Kindern und Haustieren gibt man tendenziell ungern ein Smartphone mit, um ihre Aufenthaltsorte jederzeit kontrollieren zu können. Die Lösung für dieses Problem: Trax, ein GPS-Tracker für Kids und Tiere.

GPS AdventureBox: Diese Geschenkbox werden Pfadfinder, Geocacher und Großstadt-Abenteurer lieben

2.1.2014, 4 KommentareGPS AdventureBox:
Diese Geschenkbox werden Pfadfinder, Geocacher und Großstadt-Abenteurer lieben

Die GPS AdventureBox ist eine Geschenkbox mit Arduino Microcontroller, die sich erst öffnet, nachdem der Beschenkte einen programmierbaren Weg zurückgelegt hat. Hinweise zu den einzelnen Stationen werden auf einem kleinen Display angezeigt.

Sportgadgets: Fitness-App Runtastic mit eigener Hardware

15.5.2013, 5 KommentareSportgadgets:
Fitness-App Runtastic mit eigener Hardware

25 Millionen Nutzer weltweit hat die Fitness-App Runtastic und inzwischen auch eine Sportuhr, einen Pulsgurt und weiteres Zubehör unter dem eigenen Label.

Binatone \

14.9.2013, 1 KommentareBinatone "The Brick":
Der "Knochen" ist wieder da!

Retro-Handys gibt es nicht nur mit Wählscheibe und Hörer. Binatone hat nun das erste echte Handy wieder auferstehen lassen, allerdings mit weit besseren technischen Daten.

Simvalley Mobile Kinder-Handy KT-612 im Test: Nach Hause telefonieren

4.1.2013, 4 KommentareSimvalley Mobile Kinder-Handy KT-612 im Test:
Nach Hause telefonieren

Dem Nachwuchs zur Sicherheit ein Handy mit in die Schule geben, ohne nachher Jamba-Klingelton-Abos und Beschwerden der Lehrer am Hals zu haben? Das geht mit einem speziellen Kinder-Handy. Wir haben uns das Simvalley Mobile KT-612 einmal angesehen.

Emporia Elegance im Test: Wie vertragen sich das \

18.12.2012, 5 KommentareEmporia Elegance im Test:
Wie vertragen sich das "Senioren-Handy" und die Zielgruppe?

Die demografische Entwicklung macht nicht nur Sorgenfalten, wenn es um die Renten geht. Sie sorgt auch dafür, dass Produkte speziell für Senioren auf dem Vormarsch sind. Das ist ganz sinnvoll, denn der Markt wächst. Aber nur weil "Senior" draufsteht, muss es der Zielgruppe ja nicht unbedingt gefallen. Oder?

iTwin connect im Test: VPN für DAUs

6.9.2013, 3 KommentareiTwin connect im Test:
VPN für DAUs

iTwin connect ist ein zweiteiliger USB-Stick für OS X- und Windows-Rechner, der er ermöglicht, ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) per Plug & Play einzurichten und darüber hinaus noch weitere Vorteile bietet. Wir haben ausprobiert, was der iTwin connect kann.

Piper: Überwachungssystem und Home Automation kombiniert

27.8.2013, 3 KommentarePiper:
Überwachungssystem und Home Automation kombiniert

Mit "Piper" soll man über sein Zuhause Bescheid wissen, auch wenn man gerade unterwegs ist. Das schlichte Gerät hat u.a. eine Weitwinkelkamera und diverse Sensoren eingebaut und lässt sich sogar zur Fernsteuerung der Wohnung oder des Hauses nutzen.

Simvalley Mobile Kinder-Handy KT-612 im Test: Nach Hause telefonieren

4.1.2013, 4 KommentareSimvalley Mobile Kinder-Handy KT-612 im Test:
Nach Hause telefonieren

Dem Nachwuchs zur Sicherheit ein Handy mit in die Schule geben, ohne nachher Jamba-Klingelton-Abos und Beschwerden der Lehrer am Hals zu haben? Das geht mit einem speziellen Kinder-Handy. Wir haben uns das Simvalley Mobile KT-612 einmal angesehen.

10 Kommentare

  1. Hm … Ich kaufs mir und nehms auf meinen Zugreisen mit…

    Dann brauch ich nur noch ein Gerät für zu laut eingestellte MP3 Player mit offenen Kopfhörern;-)

  2. Ist in Deutschland illegal!!!

  3. äh und wofür soll der gps jammer gut sein? Wenn man mal wieder jemanden entführen will oder was.

  4. So gut wie bestellt. Mich nervt es einfach tierisch, wenn im Kino irgend ein Handy klingelt.

  5. Autodiebe nutzen es, um mögliche GPS Sender unschädlich zu machen – nicht, dass man an der Grenze angehalten wird…

  6. hat man auch mal ruhe vor seinem chef ;-)

  7. Der Jammer scheint kein 3G zu blocken. Dafür aber der: http://chinavasion.com/ja…le-cellphone-jammer/
    Der stört dafür aber kein GPS.
    Zitat: “GSM, 3G, DCS, CDMA cellphone disruption”
    Ansonsten gleiches Gerät, gleicher Preis.
    Und dieser Warnhinweis: “Note: Mobile phone signal jammers may not be permissible to import into certain countries due to licensing of broadcast signals or other restrictions. Please check your country’s telecommunications regulations before placing your order.”
    Der wird wohl nie ankommen, wenn man den bestellt…

    • bist du sicher dass das Gerät beim Zoll weggeworfen wird?
      und wie bekommt der Herr Dahlmann?

    • Ich habs mir vor einiger Zeit bestellt (allerdings den Vorgänger mit Antennen dran).
      In den Zollpapieren stand “WLAN-Router” und wenn man das das Paket röntgt, dann siehts ja auch aus wie ein WLAN-Router ;)
      Einen ähnlichen Trick machen die bei dem Jammer bestimmt auch!

  8. Ziemlich übertrieben sich so ein Teil zu bestellen nur weil einen fremder Geklingel im Zug nervt, oder im Kino. Und verdammt egoistisch!
    Der Rest nutzt einem nur was wenn man kriminelle Absichten hat oder als Teenie von zu hause abhauen will was anderes kann ich mir nicht vorstellen.

2 Pingbacks

  1. [...] ja ändern. Auf jeden Fall ist es eine sympathisch-analoge Variante, die im Gegensatz zum GPS- und Handy-Jammer länger als 3 Stunden hält und keinen Strom [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder