Budtraps:
Kopfhörerfalle gegen Kabelsalat

Budtraps sind kleine Kabelhalter, die alle In-Ear-Kopfhörer konkurrenzlos schnell und simpel mit einem beliebigen MP3-Player, iPod oder iPhone verbinden sollen.

BudTraps - 9 von 12 Farben

BudTraps - 9 von 12 Farben

Die beste Lösung gegen Kabelsalat sind immer noch kabellose Kopfhörer. Die haben aber wieder andere Nachteile, benötigen Bluetooth oder Dongle, müssen aufgeladen sein und sind nicht mit allen Mp3-Playern kompatibel. Budtraps dagegen machen es ganz einfach, die mitgelieferten oder gekauften In-Ear-Kopfhörer ohne Gewirr und Gefuddel mit dem iPod/iPhone/Mp3-Player etc.pp. zu transportieren.

Dabei sind die bunten Kabelhalter so günstig, dass man sich ruhig ein ganzes Set in verschiedenen knalligen Farben zulegen kann.

Budtraps: 12 knallige Farben
Budtraps am iPod NanoBudtraps funktionieren auch mit dem iPhoneBudtraps - mit fast allen Geräten kompatibelBudtraps am iPod Shuffle
BudTrap 5er-Set Nummer 4BudTrap 5er-Set Nummer 3BudTrap 5er-Set Nummer 2Budtraps im 5er-Set Schwarzweiß
BudTraps - 9 von 12 Farben

Budtraps machen es also überflüssig, seine Kopfhörer in einen Reißverschluss einzunähen oder komplizierte Wickelanleitungen mit Tips zum Aufwickeln der Kabel im Internet zu studieren.

Das sieht schließlich auch alles deutlich aufwendiger, langsamer und umständlicher aus. Die Budtraps sind dagegen so einfach, dass man sich fragt, warum nicht schon früher jemand auf diese Lösung gekommen ist, Kopfhörer aufzuwickeln. Es gibt keinen Kabelbruch durch Umknicken mehr, außerdem sitzen die Budtraps direkt am Stecker und gehen so nicht verloren.

Budtrap - grünes Licht für Kabelordnung

Budtrap - grünes Licht für Kabelordnung

Einzeln kosten die Budtraps 5,95 US-Dollar, ein gleichfarbiges Duo bekommt man für 9,95 US-Dollar und ein Set mit fünf verschiedenfarbigen Budtraps gibt’s für 23,80 US-Dollar. Einen Haken hat die Sache allerdings: Budtraps kommen aus Australien. Zum Versand nach Europa sind keine Angaben zu finden.

Aber man kann die Hersteller in Australien ja über Skype, Facebook oder die Kontaktseite erreichen und nachfragen.

Mehr Infos auf der Website von Budtraps

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

PlusUs Lifelink: Innovatives Smartphone-Kabel kaufen und Gutes tun

20.11.2013, 2 KommentarePlusUs Lifelink:
Innovatives Smartphone-Kabel kaufen und Gutes tun

LifeLink ist das erste Produkt von PlusUs und laut der Gründer das dünnste und kompakteste Smartphone-Kabel. Es passt in Kreditkartenfächer oder ans Schlüsselbund und ist in den Versionen Apple 30-Pin, Apple Lightning und Micro-USB erhältlich.

Just Mobile AluCable: Beste Verbindung für iOS-Geräte

23.9.2013, 2 KommentareJust Mobile AluCable:
Beste Verbindung für iOS-Geräte

Just Mobile produziert nützliches Zubehör für iPhone, iPad und Mac, das schon einige Design-Preise gewonnen hat. Wir haben uns die verschiedenen AluCable von Just Mobile angesehen.

Scosche boltBOX ausprobiert: Lightning-Kabel in der Aufrollbox

16.9.2013, 0 KommentareScosche boltBOX ausprobiert:
Lightning-Kabel in der Aufrollbox

Scosches boltBOX ist nur unwesentlich größer als eine Streichholzschachtel und in schwarz, rot oder weiß erhältlich. Unter der glänzenden Oberfläche der Kunststoffbox verbirgt sich ein Lightning-auf-USB-Kabel mit Aufrollmechanismus, das sich auf fast einen Meter ausziehen lässt.

Kabellose Sportkopfhörer The Dash: Da ist sie, die eierlegende Wollmilchsau

18.2.2014, 9 KommentareKabellose Sportkopfhörer The Dash:
Da ist sie, die eierlegende Wollmilchsau

Der deutsche Hersteller Bragi will die perfekten Sportkopfhörer erfunden haben: Die beiden "Dash"-Ohrhörer sind kabellos, lassen sich mit Bluetooth ansteuern, besitzen einen integrierten MP3-Player, sind wasserfest, gleichzeitig Fitness-Tracker, schirmen auf Wunsch vor lästigen Hintergrundgeräuschen ab und - ach ja - sollen nicht herausfallen und auch noch toll dabei klingen. Kann das alles wahr sein?

XTZ 12 Sports Kopfhörer: In-Ears nicht nur für Sportler

15.1.2014, 0 KommentareXTZ 12 Sports Kopfhörer:
In-Ears nicht nur für Sportler

Der schwedische Audiospezialist XTZ hat eine "Sports"-Version seiner In-Ear-Kopfhörer XTZ 12 vorgestellt. Gleichzeitig kann der Nutzer eine neue Version der dazugehörigen Digital Sound Processing App herunterladen, die den Klang verbessern soll. Wir haben es ausprobiert.

RunPhones und SleepPhones: Kopfhörer ins Stirnband eingebaut

8.1.2014, 0 KommentareRunPhones und SleepPhones:
Kopfhörer ins Stirnband eingebaut

Audiogerätehersteller Acoustic Sheep wurde auf der Elektronikmesse CES für zwei Stirnbänder mit integriertem Kopfhörer geehrt. Während eins davon für gesunden Schlaf sorgen soll, ist das andere der perfekte Begleiter beim Joggen, weil es ohne Earbuds auskommt.

MicW i436: Zertifiziertes Messmikrofon für iPhones

24.6.2011, 0 KommentareMicW i436:
Zertifiziertes Messmikrofon für iPhones

Das MicW i436 wurde für Schallpegelmessungen zertifiziert und garantiert eine hohe Aufnahmequalität.

27.8.2008, 3 KommentareFernbedienung und Fell für LS-10:
Winter-Design für Audiorekorder

Der Audiorekorder Olympus LS-10 scheint trotz seines Preises zum Erfolg zu werden. Nun gibt es auch eine Fernbedienung - und ein Windfell.

Asus ROG XG Station: Grafikpower fürs Notebook

29.5.2008, 5 KommentareAsus ROG XG Station:
Grafikpower fürs Notebook

Mit dem Laptop zu gamen ist wegen der mangelnden Grafikleistung oftmals nicht möglich. Abhilfe schafft die ROG XG Station von Asus - eine externe Grafikkarte.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder