CartDesk:
Koffer-Trolley mit Schreibtisch

CartDesk ist ein Koffer-Trolley, der sich in Sekundenschnelle in einen Laptoptisch oder eine Schreibunterlage verwandelt.

CartDesk Koffertrolley zusammengeklappt

CartDesk Koffertrolley zusammengeklappt

CartDesk gibt Vielfliegern die Möglichkeit, ihre Wartezeit auf dem Flughafen so produktiv wie möglich zu verbringen. Der Koffertrolley verfügt nämlich über ein Tischchen, das sich blitzschnell auf Schreibhöhe ausziehen lässt und als sofort verfügbare Unterlage dient, wenn ein Flug sich wieder mal verspätet.

So geht keine Zeit verloren und der gestresste Geschäftsmensch kann auch direkt weiterarbeiten. Der Koffer kann dabei einfach auf dem Trolley festgeschnallt bleiben. Das Tischchen hält 10 Kilo Belastung aus, das reicht auch für schwere Laptops und dicke Aktenordner.

CartDesk Koffer-Trolley
CartDesk Koffertrolley zusammengeklapptCartDesk Koffertrolley mit Laptop auf TischchenCartDesk Koffertrolley mit KofferCartDesk Koffertrolley  als mobiler Arbeitsplatz

Ein Laptop mit 17 Zoll passt laut Hersteller locker auf den ausziehbaren Tisch des Koffer-Trolleys. Und zusammengeklappt soll sich CartDesk auch in die Gepäckfächer über den Flugzeugsitzen verstauen lassen.

Der Trolley mit Tischfunktion hat bereits 2006 den Preis als innovativstes Produkt erhalten, der jährlich von der Travel Good Association vergeben wird, ist also nach Gadget-Maßstäben schon etwas älter. Aber das Update-Karussel dreht sich bei solchen Erfindungen ja nicht ganz so schnell wie bei den Neuigkeiten, die wir hier sonst so vorstellen. Und American Airlines empfiehlt CartDeks als eines der Top-Reiseprodukte.

Den CartDesk Koffertrolley mit Schreibtisch gibt’s online für 129,95 US-Dollar, also rund 93 Euro. Natürlich kommen noch Versandkosten dazu.

via Gizmodiva

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

Luggage Tag Flash Drive: USB-Kofferanhänger

12.8.2010, 2 KommentareLuggage Tag Flash Drive:
USB-Kofferanhänger

Der Luggage Tag Flash Drive zeigt analog die Kontaktdaten an und dank USB auch digital.

iSafe Rucksack: Sirene-aus-dem-Sack

27.7.2010, 3 KommentareiSafe Rucksack:
Sirene-aus-dem-Sack

Der iSafe Rucksack soll durch Lärm und Blitzlicht seinen Träger vor Gefahren schützen.

Secu4 BlueWatchDog: Unauffällig und auffällig laut

10.8.2009, 1 KommentareSecu4 BlueWatchDog:
Unauffällig und auffällig laut

In unsicheren Zeiten, schützt das scheckkartengroße Bluetoothmodul sicher vor Diebstahl.

Twelve South PlugBug World: Weltweit an die Steckdose im Huckepack

10.2.2013, 2 KommentareTwelve South PlugBug World:
Weltweit an die Steckdose im Huckepack

Der PlugBug World von Twelve South ist ein USB-Netzteil mit Steckeraufsätzen für die ganze Welt. Aber er kann noch mehr. Als Huckepack-Aufsatz für Apples MacBook-Netzteil spart er einen Steckdosen- sowie einen USB-Platz.

Rodrigo García Hop!: Dieser Koffer folgt auf dem Fuße

10.10.2012, 3 KommentareRodrigo García Hop!:
Dieser Koffer folgt auf dem Fuße

Rodrigo García hat einen Koffer entwickelt, der die kommende Generation des Reisegepäcks repräsentieren soll. Hop! - so der Name - enthält drei Sensoren, die kabellos Signale empfangen, welche das Smartphone des Besitzers aussendet. Dadurch kann Hop! seinem Besitzer aus eigenem Antrieb auf dem Fuße folgen.

Das mobile Büro - Dicota Mobile Traveler: Die Transportfrage

26.1.2012, 0 KommentareDas mobile Büro - Dicota Mobile Traveler:
Die Transportfrage

Wie überlebt man Kurztrips am besten? Welche Ausrüstung benötigt man dafür? In unserer Serie «das mobile Büro» geben wir Hilfestellung. Im ersten Teil geht es um den Transport.

StorkStand: Mobiler Aufsatz verwandelt Bürostuhl in Stehtisch

21.7.2014, 3 KommentareStorkStand:
Mobiler Aufsatz verwandelt Bürostuhl in Stehtisch

StorkStand ist ein mobiler Aufsatz, der einen normalen Bürostuhl mit wenigen Handgriffen in einen Stehtisch verwandeln soll. Er ist so konzipiert, dass er über 22 Kilo Tragkraft bieten soll.

Entertainment im Schnellrestaurant: Pizza auf dem Touchscreen kreieren

6.3.2014, 2 KommentareEntertainment im Schnellrestaurant:
Pizza auf dem Touchscreen kreieren

Wie könnte Erlebnisgastronomie der Gegenwart aussehen? Ein Beispiel hat die Restaurantkette Pizza Hut parat: eine interaktive Speisekarte zum "Basteln" individueller Gerichte.

TableConnect: Der Multitouch-Tisch für Smartphones und Tablets kommt – diesmal wirklich

17.9.2013, 3 KommentareTableConnect:
Der Multitouch-Tisch für Smartphones und Tablets kommt – diesmal wirklich

Aus einem Fake soll jetzt mittels Schwarmfinanzierung ein reales Produkt werden: Die Macher des TableConnect haben sich das Ziel gesetzt, einen 60-Zoll-Multitouch-Tisch zu erschaffen, auf dem Inhalte von Smartphones und Tablets dargestellt werden.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder