Libratone Beat:
Wollgewirkte Klangsäule

Hersteller Libratone aus Dänemark präsentiert einen High-End-Lautsprecher, der aus einer einzigen Säule Rundum-Stereoklang verspricht und mit einer Hülle aus Cashmere-Wolle verkleidet ist.

Libratone Beat

Libratone Beat

Der Lautsprecher “Beat” aus Dänemark ist in verschiedener Hinsicht bemerkenswert. Libratone verspricht “skandinavischen Purismus”, indem eine einzige Säule für beide Stereokanäle sorgt, nach ihren Angaben befindet sich der Hörer überall im Sweet-Spot (optimale Hörposition) und komme “in den Genuss satten Stereo-Sounds”. Den raumfüllenden Sound erzeugt Beat mit Hilfe der Wände des Raums, die Töne wie beim Hören eines Musikinstruments reflektieren. Diese Technologie nennt Libratone “Full Room-Sound”.

Auch das Äußere ist besonders: zugleich schlicht und in spezieller Cashmere-Wolle eingehüllt, wirkt der Klangkörper zunächst eher wie eine überdimensionale Kaffeekanne mit Wärmemantel.

Verwendet man als Klangquelle iPod, iPhone oder iPad bzw. einen PC mit USB-Schnittstelle, können diese ihre digitalen Klänge über einen mitgelieferten Sender schnurlos zum “Beat” beamen. Alle anderen Quellen gelangen direkten Anschluss via Kabel mit 3,5-mm-Klinkenbuchse.

Beat ist ab November in den Farben Grau, Rot, Schwarz und Weiß erhältlich und kostet ca. 600 Euro.

Technische Daten

  • Frequenzbereich: 50 – 20.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 100 dB SPL/1m
  • Lautsprecher: 1 x 5″ Bass, 2 x 3″ Mitteltöner, 2 x 1″ Hochtöner
  • Verstärkerleistung: 1 x 50W Bass, 2 x 25W Hoch-/Mitteltöner
  • Inputs: Schnurloses Interface für USB/Apple iPod/iPhone/iPad, 3,5mm Klinke
  • Maße in cm (H x B x T): 47 x 19,5 x 15 cm
  • Gewicht: 6,5 kg
 

Mehr lesen

ReSound Linx: Erstes Hörgerät \

28.2.2014, 21 KommentareReSound Linx:
Erstes Hörgerät "Made for iPhone"

Der dänische Hörgerätespezialist GN stellt mit ReSound Linx Hörgerät vor, das “Made for iPhone” ist. Nach Aussage des Herstellers bietet das ReSound Linx ein völlig neues Hörerlebnis.

Velorapida electric bycicles: E-Bikes wie aus den Sechzigerjahren

26.2.2014, 7 KommentareVelorapida electric bycicles:
E-Bikes wie aus den Sechzigerjahren

Das mailändische Unternehmen Velorapida baut eine Reihe von E-Bikes, die aussehen wie wunderbar erhaltene, ganz normale Zweiräder aus den Sechzigerjahren. In Wirklichkeit handelt es sich dabei um hochmoderne Pedelecs.

Salutoo Skins: Smartphone-Schutzfolien mit Hafteffekt

9.1.2014, 1 KommentareSalutoo Skins:
Smartphone-Schutzfolien mit Hafteffekt

Salutoo Skins sind Schutzfolien aus Kunststoff für Vorder- und Rückseite verschiedener Smartphone-Modelle. Hat man sein Smartphone mit einer Salutoo Skin versehen, kann man es an viele flache Oberflächen kleben. Eine Haftgarantie gibt es allerdings nicht.

iBasso DX 50: Highres-Audioplayer mit Touchscreen

13.1.2014, 0 KommentareiBasso DX 50:
Highres-Audioplayer mit Touchscreen

iBasso DX 50 ist ein Audioplayer für verwöhnte Ohren, der nicht nur die üblichen verlustbehafteten Formate MP3 und AAC abspielt, sondern auch OGG, APE, FLAC, WAV, WMA, ALAC und AIFF mit einer Auflösung von 24 Bit und einer Abtastrate von 192 kHz.

JMC Lutherie Soundboard: Lautsprecher mit Holzmembran

19.12.2013, 6 KommentareJMC Lutherie Soundboard:
Lautsprecher mit Holzmembran

JMC Lutherie ist ein kleines Unternehmen in der französischsprachigen Schweiz, das handgefertigte Gitarren aus 350 Jahre alten Fichten herstellt, die von einem über 70-jährigen Baumpflücker ausgesucht werden. Aus dem gleichen Holz sind auch die Soundboards von JMC: Lautsprecher mit einer Membran aus Tonfichte, die herkömmlichen Stereolautsprechern in einer Vielzahl von Punkten überlegen sein sollen.

FiiO X3: Firmware-Update macht Audioplayer zur Soundkarte

19.11.2013, 0 KommentareFiiO X3:
Firmware-Update macht Audioplayer zur Soundkarte

Der chinesische FiiO X3 ist ein mobiler Audioplayer für anspruchsvolle Hörer, der so gut wie alle Formate - auch verlustfreie - abspielen kann. Durch das neueste Firmware-Update kann man ihn jetzt auch als hochwertigen Digital-Analog-Wandler (DAC) verwenden, der den Klang der Songs, die vom Rechner abgespielt werden, deutlich verbessert.

Spaced360: Britische Bluetooth-Box mit Rundum-Sound

14.4.2014, 0 KommentareSpaced360:
Britische Bluetooth-Box mit Rundum-Sound

Ein britisches Startup will den Markt der Bluetooth-Lautsprecher aufmischen: mit dem Spaced360. Diese Box soll nicht nur durch ihren Sound überzeugen, sondern verbreitet den auch noch rundherum im Raum. Mono und Stereo seien ja vollkommen von gestern, sagen die Macher.

Digital Habits Cromatica: Lautsprecherlampe mit Bluetooth

10.4.2014, 0 KommentareDigital Habits Cromatica:
Lautsprecherlampe mit Bluetooth

Das Team von Digital Habits in Rovereto, Italien, hat Cromatica entwickelt. Eine Kreuzung aus Bluetooth-Lautsprecher und mehrfarbiger Lampe mit einem Arduino-Herzen, die sich per App steuern lässt.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

2 Kommentare

  1. Naja wieder nur so ei neuer Schnick-Schnack. Immer wieder kommen irgdnwelche Designer daher und meinen mit ihrer Kunstklangsäule erlangt man den besten Klang. Klar, für den 10-fachen Preis als normal erwarte ich das auch, nur kriegen wird mans wohl nicht.

    __________________________________
    News zu Promis

  2. Sehr sehr cool. Sowas stelle ich mir für meine Wohnung vor. Nur ich denke bei einem Preis der höher ist als meine Monatsmiete als Azubi wohl leider eher weniger machbar haha. Naja kommt auf meinen Luxuszettel für nach der Ausbildung. Aber würde sich in meinem Zimmer nett machen. Aber die Devise lautet wohl weiterhin mein Touchscreen an die PC Lautersprecher anzuschließen.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder