Verbatim Store’n’go Clip-Its im Test:
4 GB zum Anklippen

Verbatims Store’n’go Clip-Its – die Büroklammer-Speicher – kommen in den nächsten Tagen auf den Markt. Wir konnten ein Exemplar vorab testen und selber ausprobieren, wie praktisch die kleinen USB-Sticks sind, die aus nicht viel mehr bestehen als einem Plastik-Clip.

Verbatim Clip-Its - ziemlich flach

Verbatim Clip-Its - ziemlich flach

Erst vor kurzem haben wir Verbatims Store’n’go Clip-Its vorgestellt. Die Frage ist: sind die kleinen Clip-Its wirklich perfekt dazu geeignet, die digitale Welt mit der analogen zu verbinden? Wir konnten einen der kleinen USB-Sticks kurz vor Verkaufsstart testen. Und haben wenig daran auszusetzen.

Das kleine Clip-It ist ungefähr so groß wie ein Sandisk Reader, aber trotz Clip-Funktion viel flacher. Zudem lässt sich Store’n’Go Clip-It in gewissen Grenzen biegen, wie der Film nach dem Klick zeigt. Der Clip ist flexibel und fest genug, um sowohl 1 Blatt als auch einen Stapel von 10 oder mehr sicher zu halten.

Verbatim Store’n’go Clip-Its - 4 GB zum Anklippen
Verbatim Store'n'go Clip-ItsVerbatim Clip-Its mit microSD und Reader zum VergleichVerbatims Store’n’go Clip-Its Lesen und SchreibenVerbatims Store’n’go Clip-Its - Schreibgeschwindigkeit
Verbatims Store’n’go Clip-Its - LesegeschwindigkeitVerbatim Clip-Its mit 10 Cent zum VergleichVerbatim Clip-Its - ziemlich flach

Zwei bis drei Kritikpunkte sind es eigentlich nur, aus Sicht eines Online-Schreibers jedenfalls. Mir sind die Store’n’Go Clip-Its von der Speicherkapazität her fast zu groß geraten. Jetzt soll ein 2 GB Clip-It ca. 8 Euro kosten. Das ist nicht viel, aber zu viel, um sie zu streuen.

Musik: Skanking the Blues away von der Berliner Ska-Jazz Band Jazzbo

Wenn es Clip-Its mit 128 MB oder 256 MB gäbe, zu deutlich günstigeren Preisen, vielleicht im 10er-Pack zu 8 Euro (oder im 8er zu 10), dann würde die Hemmschwelle sinken, sie wirklich einzusetzen. Das digitale Manuskript könnte an den analogen Ausdruck geklippt werden, die Präsentation ans Handout, das Portfolio an die Visitenkarte. Und man hätte nicht das Gefühl, Gigabyte an Platz zu verschwenden.

Verbatims Store’n’go Clip-Its Lesen und Schreiben

Verbatims Store’n’go Clip-Its Lesen und Schreiben

Die Übertragungsraten der Clip-Its sind nicht berauschend, liegen aber im Rahmen des Üblichen. Ca. 4,5 MB/s Schreibgeschwindigkeit und rund 15 MB/s Lesegeschwindigkeit sind für diese Datenmengen ok. Hat man mal so 1 GB hin- und hergeschaufelt, fühlt sich das Clip-It auch gleich viel wärmer an.

Die vielen Farben regen dazu an, unterschiedliche Clips für verschiedene Aufgaben zu verwenden. In meiner Anfangszeit als Texter hatte ich für jeden Kunden eine Diskette, farblich und durch Beschriftung unterschieden. Das ginge mit den Clip-Its auch prima. Bevor ich sie so einsetze, müssten sie allerdings noch etwas billiger werden – dann gerne auch mit weniger Speicher.

 

Frank Müller

Frank Müller ist Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau) und vielseitig interessierter Mac-Nerd, der auch Linux nicht abgeneigt ist. Er arbeitet hauptberuflich als Creative Director und Werbetexter und bloggt ab und zu.

Mehr lesen

ReSound Linx: Erstes Hörgerät \

28.2.2014, 21 KommentareReSound Linx:
Erstes Hörgerät "Made for iPhone"

Der dänische Hörgerätespezialist GN stellt mit ReSound Linx Hörgerät vor, das “Made for iPhone” ist. Nach Aussage des Herstellers bietet das ReSound Linx ein völlig neues Hörerlebnis.

Velorapida electric bycicles: E-Bikes wie aus den Sechzigerjahren

26.2.2014, 7 KommentareVelorapida electric bycicles:
E-Bikes wie aus den Sechzigerjahren

Das mailändische Unternehmen Velorapida baut eine Reihe von E-Bikes, die aussehen wie wunderbar erhaltene, ganz normale Zweiräder aus den Sechzigerjahren. In Wirklichkeit handelt es sich dabei um hochmoderne Pedelecs.

Salutoo Skins: Smartphone-Schutzfolien mit Hafteffekt

9.1.2014, 1 KommentareSalutoo Skins:
Smartphone-Schutzfolien mit Hafteffekt

Salutoo Skins sind Schutzfolien aus Kunststoff für Vorder- und Rückseite verschiedener Smartphone-Modelle. Hat man sein Smartphone mit einer Salutoo Skin versehen, kann man es an viele flache Oberflächen kleben. Eine Haftgarantie gibt es allerdings nicht.

ODrive: Bis zu 192 GB mehr Speicher für Smartphones und Tablets

3.2.2014, 4 KommentareODrive:
Bis zu 192 GB mehr Speicher für Smartphones und Tablets

ODrive ist ein kleiner Kartenleser für bis zu drei Micro-SD-Karten, der als externes Laufwerk für Mobilgeräte dienen soll. Nicht nur für Android-Tablets und Smartphones, sondern auch für Apple-Geräte mit Lightning-Anschluss

SanDisk Connect Wireless Flash Drive: Kabellose Speichererweiterung für iOS, Android und Kindle Fire

29.1.2014, 2 KommentareSanDisk Connect Wireless Flash Drive:
Kabellose Speichererweiterung für iOS, Android und Kindle Fire

Sandisk Connect Wireless Flash Drive ist ein Micro-SD-Kartenleser mit integriertem WLAN-Modul, verpackt in Form eines USB-Sticks. Wir haben ihn ausprobiert

PNY StorEdge: Speicherkarte für die MacBook-Familie

6.9.2013, 1 KommentarePNY StorEdge:
Speicherkarte für die MacBook-Familie

Speicherspezialist PNY stellt seine StorEdge Speicherkarte für Apples MacBook-Familie vor. Der semipermanente Flash-Speicher wurde exklusiv für MacBooks entwickelt und erhöht die Speicherkapazität um 64 GB oder 128 GB.

Urban Xplorer HalfPack RT: Halb Rucksack, halb Messenger Bag

7.12.2013, 0 KommentareUrban Xplorer HalfPack RT:
Halb Rucksack, halb Messenger Bag

Urban Xplorer ist eine noch junge Marke mit Sitz in El Dorado Hills, Kalifornien, die in den nächsten knapp zwei Wochen über Kickstarter Unterstützer sucht, die seine HalfPack RT Hybriden aus Rucksack und Messenger Bag zum Sonderpreis bestellen wollen. Wir haben schon jetzt ein Exemplar ausprobiert.

Arbeiten mit dem Tablet auf der Messe: Kann man das Notebook auch Zuhause lassen?

2.10.2013, 3 KommentareArbeiten mit dem Tablet auf der Messe:
Kann man das Notebook auch Zuhause lassen?

Messeveranstaltungen sind für Blogger Stress. Man hat eine Menge technisches Equipment mit, um unterwegs über Neuigkeiten zu berichten und die Leser auf dem Laufenden zu halten. Welche Equipment man wählt, wenn man den ganzen Tag auf den Beinen und auf der Messe ist, spielt eine große Rolle. Es sollte alles können und nicht zu schwer sein. Reicht da ein Tablet?

TT-SH03 und TT-SH02: Zwei günstige und vielseitige Handyhalterungen fürs Auto

22.8.2013, 1 KommentareTT-SH03 und TT-SH02:
Zwei günstige und vielseitige Handyhalterungen fürs Auto

Die TaoTronics Universalhalterungen TT-SH02 und TT-SH03 halten mit einem starken Saugnapf an der Windschutzscheibe. Sie lassen sich über Kugelgelenke in die optimale Position bringen und können sollen dank eines Adapters auch am Armaturenbrett befestigt werden können. Wir haben die beiden Modelle ausprobiert.

SanDisk DualDrive: USB-Stick für Smartphone, Tablet und Rechner

2.3.2014, 7 KommentareSanDisk DualDrive:
USB-Stick für Smartphone, Tablet und Rechner

SanDisk hat mit dem DualDrive einen kleinen USB-Stick auf den Markt gebracht, der dank zusätzlichem Micro-USB-Stecker auch für Smartphones geeignet ist, die USB-On-The-Go (OTG) unterstützen. Wir haben ihn ausprobiert.

Keepod Unite: Betriebssystem to go für ausrangierte PCs

8.2.2014, 3 KommentareKeepod Unite:
Betriebssystem to go für ausrangierte PCs

Wie verschafft man 5 Milliarden Menschen den Zugang zu einem PC? Die Organisation Keepod Unite will das mit alter Hardware und einem neuen Linux-Stick lösen: Nimm dir einen ausrangierten PC und bring dein modernes Betriebssystem einfach selbst mit.

ODrive: Bis zu 192 GB mehr Speicher für Smartphones und Tablets

3.2.2014, 4 KommentareODrive:
Bis zu 192 GB mehr Speicher für Smartphones und Tablets

ODrive ist ein kleiner Kartenleser für bis zu drei Micro-SD-Karten, der als externes Laufwerk für Mobilgeräte dienen soll. Nicht nur für Android-Tablets und Smartphones, sondern auch für Apple-Geräte mit Lightning-Anschluss

Verbatim Store\'n Go USB 3.0 External SSD 32 GB im Test: SSD heißt \

16.5.2011, 4 KommentareVerbatim Store'n Go USB 3.0 External SSD 32 GB im Test:
SSD heißt "SuperSchnelleDaten"

Speicherspezialist Verbatim hat seine Store’n Go Reihe externer Datenträger um die USB 3.0 External SSD erweitert. Wir haben uns das kleine SSD-Laufwerk genauer angesehen

Jetzt verfügbar: Sony 7.1-Kopfhörer,  Edifier Breathe, Mini & Sonoro

13.11.2010, 1 KommentareJetzt verfügbar:
Sony 7.1-Kopfhörer, Edifier Breathe, Mini & Sonoro

Die folgenden Produkte sind seit ihrer Vorstellung auf neuerdings.com anderswo online erhältlich oder vorbestellbar geworden.

Jetzt verfügbar: Sony Vayo X, Bodum Toaster, Mini-NAS, USB-E-Sata-Stick

20.11.2009, 0 KommentareJetzt verfügbar:
Sony Vayo X, Bodum Toaster, Mini-NAS, USB-E-Sata-Stick

Die folgenden Produkte sind seit ihrer Vorstellung auf neuerdings.com anderswo online erhältlich oder vorbestellbar geworden.

3 Kommentare

  1. Sehr schöner Bericht. Ich kann nur Verbatim raten: Bringt ne kleine Version raus – es wird sich lohnen! Schon quasi Jahrzehntelang gibt es keinen adaquäten Ersatz für die gute alte Diskette: CDs sind zu umständlich, USB-sticks zu teuer. Eine private Krankenversicherung hat mich nach dem Gespräch die Vertragsdaten auf einem 64MB-Stick gegeben – super praktisch und wenn er verloren geht egal – ausleihen, verschenken etc. – kein problem!
    Verbatim könnte auf genau diesen Zug aufspringen, mit dem Vorteil des praktischen Designs!

    • Man hätte auch das gute alte Diskettenlaufwerk missbrauchen können. Zwar ist die Datenrate geringer als bei USB 2.0, dennoch wäre dies kein Problem.

      Sprich: Eine Diskette mit Flashspeicher, welcher über den Lesekopf des Diskettenlaufwerks gelesen werden kann.
      Es ging bei Musik-Kassetten, also müsste es folglich auch hier funktionieren.

      Ich wette, dass ich damit eine Millionenidee verschenke, aber egal.

      mfg SCORPiON

    • Nicht schlecht, SCORPiON. Bloß wir armen Apple-Nutzer wären dann außen vor. Schließlich hat uns Steve in seiner weisen Vorausschau schon vor Jahren das Diskettenlaufwerk weggenommen. ;-)

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder