THQ uDraw GameTablet:
Zeichnen statt Winken

THQ Entertainment GmbH stellt auf der gamescom in Köln sein uDrawGameTablet für Wii vor, mit dem die Konsole nicht mit ausholenden Bewegungen, sondern aus dem Handgelenk bedienen lässt.

THQ uDraw

THQ uDraw

uDraw kombiniere die unbegrenzte kreative Freiheit mit einer Reihe von Videospielen, die sowohl herkömmliches Gameplay als auch die persönliche Ausdruckskraft erweitern, so der Hersteller. Das Gerät ist ein weißes Tablet mit einer 4 x 6 Zoll-Zeichenfläche (10,16 cm x 15,24 cm) und einem abnehmbaren, druckempfindlichen Stift, der im Vergleich zur Wii Remote allein eine noch präzisere Steuerung ermöglicht. Die Wii Remote wird direkt im uDraw GameTablet versenkt.

Sie verbindet es so mit der Wii und versorgt das Tablet auch mit Strom. Zusammen mit dem uDraw GameTablet erscheint uDraw Studio, ein künstlerisches Mal-Videospiel. Darüber hinaus wird es zwei weitere, auf das uDraw GameTablet maßgeschneiderte Spiele geben: Pictionary und Dood’s Big Adventure – die aber extra bezahlt werden müssen. Weitere Videospiele sind für 2011 und darüber hinaus geplant. Das uDraw GameTablet richtet sich laut THQ mit einer durch das Zeichnen inspirierten Spielmechanik an Konsumenten aller Altersgruppen und besonders an technikbegeisterte Familien – sowie an Anwender, denen das Fuchteln mit dem Controller bisher zu viel Action für ein Videospiel war. Einen Preis nannte THQ noch nicht.

Mehr Informationen zum uDraw GameTablet finden Sie unter http://www.WorldofuDraw.com.

 

Mehr lesen

Improv Boogie Board rip: Schiefertafel mit USB-Anschluss

9.11.2011, 2 KommentareImprov Boogie Board rip:
Schiefertafel mit USB-Anschluss

Improv präsentiert ein Schreibtablet, dessen Aufzeichnungen im Computer weiter bearbeitet werden können.

Asus Eee Note EA-800 im Test (3/4): Groteske Märchen

8.4.2011, 7 KommentareAsus Eee Note EA-800 im Test (3/4):
Groteske Märchen

Der Asus Eee Note soll auch als eBook-Reader herhalten, glänzt dort aber nicht mehr in allen Disziplinen.

Asus Eee Note EA-800 im Test (1/4): Edel und chic

6.4.2011, 8 KommentareAsus Eee Note EA-800 im Test (1/4):
Edel und chic

Das Asus Eee Note EA-800 erhält einen ersten "Bodycheck" und wird von allen Seiten begutachtet.

Wii U: Wie jetzt? Tabletcontroller?

8.6.2011, 5 KommentareWii U:
Wie jetzt? Tabletcontroller?

Nintendos Wii U soll den betagten Vorgänger ablösen und sogar ohne Fernseher spielbar sein - ein Tablet machts möglich.

Nintendo Wii: Vorsicht vor dem Wii-Knie

27.12.2008, 1 KommentareNintendo Wii:
Vorsicht vor dem Wii-Knie

Das Wii-Knie ist nicht die einzige Gefahr, die von dem Gerät ausgeht. Neben derjenigen für Flachbildschirme.

25.7.2008, 2 KommentareWii-Akkupack von Sanyo:
Batterieladen im Akkord

Die Wiimote kriegt von Sanyoo mit Eneloop endlich ein Akkupack, das den Wechsel der Batterien unnötig macht. Geladen wird das Strompaket kontaktlos in einem Spezialständer.

Sony Playstation Move: Wiiso hat das so lang gedauert?

12.3.2010, 6 KommentareSony Playstation Move:
Wiiso hat das so lang gedauert?

Sonys Playstation 3 kriegt einen Bewegungscontroller - der phantasievollerweise "move" heisst.

CT Digital Wii Football: Touchdown im Wohnzimmer

22.9.2009, 0 KommentareCT Digital Wii Football:
Touchdown im Wohnzimmer

CT Digital Wii Football bringt nicht nur Bewegung in den Konsolenmarkt, sondern auch ins Wohnzimmer - mit dem Wii Football wird es noch realistischer.

Casmobot: Rasen mähen mit dem Wii-Controller

14.4.2009, 0 KommentareCasmobot:
Rasen mähen mit dem Wii-Controller

Ein dänisches Entwicklerteam hat eine Robotersteuerung erfunden, die auch mittels Wiimote-Controller funktioniert.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder