Qisdesign QLD-101:
Kristallklare Raumbeleuchtung

QisDesign beschert uns mit Crystal QLD-101 ein Beleuchtungskonzept der besonderen Art, leuchtende LED-Polyeder, die man nach Belieben zusammenstecken kann.

Qisdesign Crystal - Man steckt sich die gewünschte Form selbst zusammen (Bild: QisDesign)

Qisdesign Crystal - Man steckt sich die gewünschte Form selbst zusammen (Bild: QisDesign)

Da sage noch einmal jemand die Asiaten würden nur Kopieren, denn dieses Beleuchtungsdesign sieht revolutionär und schick zugleich aus und das bescheinigte den Taiwanesen auch die “red dot award Jury”.
In der Kategorie Product Design wurde das “Crystal Light QLD-101″ ausgezeichnet und gelobt für seinen spielerischen Umgang mit Licht. Und das QisDesign Team bietet mit dem Modell QLD-101 ein wirklich begehrenswertes Mobiliar.

Das augenfälligste ist die ungewöhnliche Form, die LED-Beleuchtung ist in einem Polyeder eingeschlossen, der an manchen Seiten eine Magnetverbindung besitzt. Dort können weitere Polyeder angedockt werden, wobei auch gleichzeitig die Stromversorgung mit angeschlossen wird. Nun können Türme, Kreise und andere geometrische Figuren gebaut werden, der Fantasie sind nur durch die Anzahl der verfügbaren Lichtkörper Grenzen gesetzt. Eine Packungseinheit besteht aus 16 Polyedern nebst einem 240 Volt Netzteil, die Farbwechsel werden durch RGB-LEDs gesteuert.

Die mitgelieferte Fernbedienung fixiert eine Farbe oder startet das Farbspektakel. Doch damit nicht genug, die red dot design Seite verrät uns, dass bei einem Ringschluss die Lichter sich automatisch die Zeit holen und die Stunden und Minuten in unterschiedlichen Farben darstellen. Während am Tage die Beleuchtung kräftig und hell ist, regelt ein Lichtsensor abends die romantisch-entspannte Atmosphäre ein. Qisdesign verlangt 550 € für 8 Polyeder und versendet im Mai kostenfrei in alle Welt, eine Email zur Kontaktaufnahme genügt.

red dot Design Produkpage.
Webseite des Herstellers Qisdesign.

 

Mehr lesen

LaCie Mirror: Die edle Designer-Festplatte fürs Nobel-Büro

23.5.2015, 1 KommentareLaCie Mirror:
Die edle Designer-Festplatte fürs Nobel-Büro

Was auf den ersten Blick eher wie ein nutzloses, aber schickes Accessoire wirkt, entpuppt sich als externe Festplatte. Leider hat LaCie sein teures Konzept nicht ganz zu Ende gedacht.

myFC JAQ: kleinstes Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt als Reserveakku

28.2.2015, 4 KommentaremyFC JAQ:
kleinstes Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt als Reserveakku

Das schwedische Unternehmen myFC (FC = Fuel Cell = Brennstoffzelle) hat sich auf die Entwicklung und produktion mobiler Brennstoffzellen spezialisiert. Nachdem das erste Produkt Powertrekk noch etwas klobig ausfiel, stellt myFC jetzt mit dem neuen JAQ auf dem Mobile World Congress in Barcelona das kleinste Brennstoffzellen-Ladegerät der Welt vor

Bulbing: LED-Leuchte mit 3D Effekt als leuchtendes Design-Vorbild

29.11.2014, 3 KommentareBulbing:
LED-Leuchte mit 3D Effekt als leuchtendes Design-Vorbild

Bulbing ist ein LED-Lichtobjekt, das aussieht wie das Drahtgittermodell einer riesigen Glühbirne. Schaut man jedoch genauer hin, bemerkt man: die scheinbar dreidimensionale Lichtskulptur ist ganz flach. Wunderbar schlichtes Design, bei dem man zweimal hinsehen muss. Das lässt die Augen von Ästheten strahlen.

18.6.2015, 4 KommentareGravityLight2:
Die Schwerkraft als Energiequelle für Beleuchtung

8.6.2015, 3 KommentareTaoTronics 14W LED Schreibtischlampe ausprobiert:
Licht nach Wunsch

9.12.2014, 12 KommentareMipow Playbulb Candle:
stimmungsvolle Lichtspiele per Smartphone App

Bei der Playbulb Candle von Mipow ist der Name Programm. Koppelt man das schlicht gestaltete LED-Licht über Bluetooth mit seinem Smartphone, lässt sich herrlich damit herumspielen. Und auch ohne Smartphone sorgt die Playbulb Candle für stimmungsvolle Beleuchtung.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder