Microsoft Windows Phone 7:
Ihr müsst draussen bleiben

Das Konzept des neuen Microsoft Windows Phone 7 sieht spannend aus, allerdings wird man sich wohl ein neues Handys kaufen müssen.

Windows Phone 7 - Kein Update für 6.X User (Bild: Microsoft)

Windows Phone 7 - Kein Update für 6.X User (Bild: Microsoft)

Hübsch ist es ja, das neue Microsoft Windows Phone 7 und die Idee, die Navigation in unterschiedliche Themenbereiche aufzuteilen ist sicher nicht die schlechteste. Denn mittlerweile findet man sich vor lauter Applikationen ja nicht mehr auf seinem Telefon zu recht.

Das mag “Poweruser” langweilen, aber viele normale User, die jetzt so langsam von einem Symbian Handy umsteigen, fühlen sich von der Fülle neuer Funktionen etwas überfordert. Die werden sich auf das neue Windows Mobile System freuen, bisherige WM-User eher nicht, denn die brauchen ein neues Handy.

Das APC-Magazin, ein Microsoft nahes Online-Magazin, berichtet, dass man seitens Microsoft klar gestellt habe, dass man nicht vorhabe, eine Upgrade-Funktion für Windows Mobile 6.5 User anzubieten. Das habe zum einem Ursachen bei der Hardware, da die 7er Version ohne 1GHz Prozessor nicht so richtig vom Fleck kommt.

Ein anderer Grund soll sein, dass Phone 7 eigentlich nur drei Navigationsknöpfe benötigt. Das sei bei den meisten Handys nicht der Fall, also könne es auch kein Upgrade geben.

Das ist alles nachvollziehbar, allerdings werden sich Hersteller, die jetzt auf Windows 6.5 setzen, so richtig freuen. Denn wenn der User mit bekommt, dass er nicht upgraden kann, wird er wohl auf den Erwerb eines neuen Handys bis zum Erscheinen der neuen 7er Version warten, was dem Umsatz nicht gut tun wird. Da es zu dem auch noch dauern wird, bis Microsoft mit dem neuen System auf den Markt kommt, wird der Vorsprung von Apple und Android im Segment der Smartphones weiter wachsen.

 

Mehr lesen

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Marshall London: Smartphone mit Marshall-DNA

20.7.2015, 1 KommentareMarshall London:
Smartphone mit Marshall-DNA

Marshall Headphones produziert nicht nur Kopfhörer und Lautsprecher im typischen Look der legendären Marshall-Verstärker. Jetzt bringt das Unternehmen auch noch ein eigenes Smartphone auf den Markt. Das Marshall London

IK Multimedia iRig Mic Studio ausprobiert: Das professionellste Mikrofon der Serie

29.6.2015, 0 KommentareIK Multimedia iRig Mic Studio ausprobiert:
Das professionellste Mikrofon der Serie

IK Multimedia hat ein neues Mikrofon im Programm, dass an Smartphones, Tablets und Rechner angeschlossen werden kann. Das iRig Mic Studio ist ein Kondensatormikrofon mit einer 1 Zoll (2,54 cm) großen Kapsel und einem integrierten 24-bit Konverter mit einer Sampling Rate von 44.1/48 Khz. Wir haben es ausprobiert

Dura Case: Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

23.8.2015, 0 KommentareDura Case:
Mehr Power und mehr Schutz fürs iPhone - auf zum Outdoor-Trip!

Was ist der Sinn von Handyhüllen? Sie sollen das Mobiltelefon schützen. Doch sind wir mal ehrlich: Viele Cases sehen zwar schick aus, aber einen echten Rundum-Schutz bieten sie nicht. Nahezu alle Hüllen lassen Staub und Wasser durch. Nicht so das Dura Case von einem deutschen Entwicklerteam.

Brikk Lux iPhone 6S: Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

12.8.2015, 0 KommentareBrikk Lux iPhone 6S:
Das ganz besondere iPhone 6S, das bis zu 200.000 Dollar kostet

Während Apple schweigt, startet eine Luxus-Schmiede bereits den Vorverkauf des iPhone 6S. Das ist allerdings nicht ganz billig.

Wishbone im Test: Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

5.8.2015, 7 KommentareWishbone im Test:
Das heiß erwartete Thermometer, das sich als Technik-Schrott erwies

Wishbone startete als Crowdfunding-Projekt mit einem Höhenflug, legte aber in meinem Test eine astreine Crash-Landung hin. Mein Ergebnis ist eindeutig: Dieses Gadget ist ein Flop. Warum? Das verrate ich hier.

Marshall London: Smartphone mit Marshall-DNA

20.7.2015, 1 KommentareMarshall London:
Smartphone mit Marshall-DNA

Marshall Headphones produziert nicht nur Kopfhörer und Lautsprecher im typischen Look der legendären Marshall-Verstärker. Jetzt bringt das Unternehmen auch noch ein eigenes Smartphone auf den Markt. Das Marshall London

Dotlens Smartphone Microscope: Das halterlose Handy-Mikroskop für 3 Cent Produktionskosten

13.5.2015, 0 KommentareDotlens Smartphone Microscope:
Das halterlose Handy-Mikroskop für 3 Cent Produktionskosten

Kein Kleben und kein Arretieren: Diese spezielle Linse soll mit den meisten Smartphone- und Tablet-Modellen kompatibel sein und lässt sich ganz einfach einsetzen. Das Crowdfunding-Projekt hat aber zwei Haken.

Doro Liberto 820 Mini im Test: Wie gut ist das Smartphone für Senioren?

29.3.2015, 3 KommentareDoro Liberto 820 Mini im Test:
Wie gut ist das Smartphone für Senioren?

Ein 4“-Display, Android 4.2.2 und ein Preis von rund 170 Euro: Das neue Smartphone von Doro will nicht mit innovativen Leistungsdaten punkten, sondern mit einem perfekt abgestimmten Gesamtpaket für Senioren. Gelingt das? Wir haben das Liberto 820 Mini getestet.

Samsung Omnia 735: Windows Mobile 6.5 zum letzten

23.8.2010, 0 KommentareSamsung Omnia 735:
Windows Mobile 6.5 zum letzten

Klassisches "Smartphone", das trotz der baldigen Einführung von Windows Phone 7 noch auf die Vorgängerversion setzt.

Windows Phone 7: So sieht es aus

16.5.2010, 7 KommentareWindows Phone 7:
So sieht es aus

Weil die Marketingexperten von Microsoft keine Windows-7-Telefone in Bars rumliegen lassen, gibt es im Internet erst unzählige Screenshots vom neuen Windows-Telefon.

Microsoft Windows Phone 7: Sechs in Sieben

15.2.2010, 13 KommentareMicrosoft Windows Phone 7:
Sechs in Sieben

Microsoft stellt auf dem MWC in Barcelona das vollständig überarbeitete Windows Phone 7 Series vor.

Phonesoap: Die kompakte Reinigungskammer für Smartphones

25.2.2015, 8 KommentarePhonesoap:
Die kompakte Reinigungskammer für Smartphones

Wer sein Handy schnell und einfach von Bakterien und Viren säubern will, der könnte sich die Anschaffung der Phonesoap-Box überlegen. Für 70 Euro werden hier alle Krankheitserreger binnen fünf Minuten abgetötet.

One M8 mit Windows Phone: HTC gibt Microsoft eine letzte Chance

20.8.2014, 4 KommentareOne M8 mit Windows Phone:
HTC gibt Microsoft eine letzte Chance

HTC hat das aktuelle Android-Flaggschiff One M8 in einer Version mit Windows Phone vorgestellt. Für die Taiwaner dürfte das ein Testlauf sein - und eine letzte Chance für den Partner Microsoft.

Google nimmt den Markt auseinander: Ein absichtlich verfrühter Nachruf auf alles, was nicht Android ist

18.8.2014, 11 KommentareGoogle nimmt den Markt auseinander:
Ein absichtlich verfrühter Nachruf auf alles, was nicht Android ist

Laut jüngsten Zahlen der Marktforscher von IDC vereint Android bei den mobilen Betriebssystemen 85 Prozent Marktanteil auf sich; bis auf Apple fällt der Rest unter ferner liefen. Einige Alternativen dürften bald vom Markt verschwinden, andere sind es schon. Um ihre Innovationen ist es schade. Ein Nachruf, teilweise absichtlich verfrüht.

Ein Kommentar

  1. Folgendes Zitat habe ich im WWW gefunden:
    “Even if WM7 does not support legacy app , the WM6.5 line will certainly support them. Microsoft has made it clear they want WM6.5 and WM7 to coexist in the market. WM6.5 will target the low end market while WM7 ( it might end up being called something else ) will be aimed towards the premium market.”

    http://baetschman.ralfbac…ndows-mobile-retten/

    mfg Bätschman

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder