Mattel Computer Engineer Barbie:
Mit Laptop und Lippenstift

Mattel hat seine neuesten Barbies vorgestellt: Neben der Nachrichtenfrau “Anchor Barbie” wird es eine “Geek-Barbie” geben: eine Informatikerin.

Computer Engineer Barbie

Computer Engineer Barbie

Besonderes Kennzeichen der “Computer Engineer”-Barbie sind neben der schlanken Figur und den blonden Haaren die Ausstattung mit Technik: So findet sich nicht nur ein schicker pinker Laptop an ihrem Arm, sondern sie telefoniert auch (wahrscheinlich permanent) mit einem schnurlosen Headset. Auch die Kleidung stimmt: so sind Matrixähnlich Ketten aus Nullen und Einsen aufgedruckt – bekanntlich die Basis unseres digitalen Daseins. Die beiden geschäftigen Ladies sind übrigens das Ergebnis einer Umfrage, die Mattel unter seinen Kund(inn)en durchführte, welche “Arbeitsumgebung” sie denn gerne einmal als Barbie hätten…

Nora Lin, Präsidentin der weiblichen Ingenieure in den USA, begrüßt die Barbie und hält sie für einen positiven Impuls, dass auch junge Frauen in technische Berufe gehen und Karriere machen können. Ihre Organisation arbeitete laut Angaben von Mattel eng mit dem Hersteller zusammen, um die Garderobe und die Accessoires auszuwählen. Das sorge für den richtigen “Geek chic”.

Wir überlassen dieses Urteil dem Käufer. Die Barbie kann zurzeit nur in den USA bei www.MattelShop.com vorbestellt werden.

 

Mehr lesen

Altec Lansing Bliss: Bling Bling für den weiblichen Gehörgang

4.9.2011, 1 KommentareAltec Lansing Bliss:
Bling Bling für den weiblichen Gehörgang

Audio-Spezialist Altec Lansing stellt auf der IFA 2011 eine Serie von In-Ear-Kopfhörern speziell für Frauen vor. Sie sind etwas kleiner als gewöhnlich, und sollen mit Trendfarben und Diamantoptik Akzente setzen.

TomTom White Pearl: Was Frauen wollen

4.6.2009, 5 KommentareTomTom White Pearl:
Was Frauen wollen

Das Navigationssystem basiert auf dem One und soll vor allem für Frauen gedacht sein.

HPs Laptop-Konzepte: Schminkbook, die Damen

4.4.2009, 3 KommentareHPs Laptop-Konzepte:
Schminkbook, die Damen

Konzeptstudien zeigen, wie sich Designer Nikita Buyanov und Auftraggeber HP das perfekte Notebook für Frauen vorstellen.

Thomas Jungbluth: Gadgets für den Gabentisch

22.12.2011, 2 KommentareThomas Jungbluth:
Gadgets für den Gabentisch

Was schenkt man neuerdings zu Weihnachten seinen Liebsten? Gadgets natürlich. Eine Handvoll Empfehlungen - mit etwas zum Selberbauen!

Mattel Hot Wheels Video Racer: Stunt-Kamera für den Spielzeugfahrer

15.9.2011, 2 KommentareMattel Hot Wheels Video Racer:
Stunt-Kamera für den Spielzeugfahrer

Spielzeugauto mit integrierter Video-Kamera, das auch am Helm oder Armband befestigt werden kann.

Mattel Puppy Tweets: RT @Bello: Wuffwuff groaAArrr

1.3.2010, 3 KommentareMattel Puppy Tweets:
RT @Bello: Wuffwuff groaAArrr

Mattel stellt jetzt einen Anhänger vor, mit dem ein Hund via per WLAN verbundenem Computer einen Tweet absetzen kann.

Kysoh Tux Droid: Pinguin liest E-Mails vor

21.11.2009, 2 KommentareKysoh Tux Droid:
Pinguin liest E-Mails vor

Pinguin-Miniroboter sorgt für Unterhaltung aus dem Internet.

Die Socken-Kamera: Gadget mit Geruch

23.1.2009, 0 KommentareDie Socken-Kamera:
Gadget mit Geruch

Eine Digitalkamera aus alten Socken: Wenn andere Rohstoffe für den Eigenbau fehlen, greift Künstlerin Neta Amir eben auf ausrangierte Strümpfe zurück.

Sarkozy-Vodoo: Monsieur Le Président, gespickt

30.10.2008, 0 KommentareSarkozy-Vodoo:
Monsieur Le Président, gespickt

Nikcolas Sarkozy darf als Voodoo-Puppe verkauft werden - er wollte das Geschäft per Gericht stoppen lassen.

9.12.2014, 12 KommentareMipow Playbulb Candle:
stimmungsvolle Lichtspiele per Smartphone App

Bei der Playbulb Candle von Mipow ist der Name Programm. Koppelt man das schlicht gestaltete LED-Licht über Bluetooth mit seinem Smartphone, lässt sich herrlich damit herumspielen. Und auch ohne Smartphone sorgt die Playbulb Candle für stimmungsvolle Beleuchtung.

radbag Polar Pen Magnetstift: Kuli, Stylus und Neodym-Spielzeug in einem

30.10.2014, 3 Kommentareradbag Polar Pen Magnetstift:
Kuli, Stylus und Neodym-Spielzeug in einem

Der Polar Pen Magnetstift ist ein echtes Multitalent, das mit seinen unendlichen Möglichkeiten garantiert jede Schreibblockade löst. Er ist gleichzeitig hochwertiger Kugelschreiber, Stylus für Touch-Displays und Baukasten für Experimente mit Magnetismus. Sogar als Zirkel lässt er sich verwenden.

WowWee MiP: Der lustige Spielzeugroboter im Praxistest

28.7.2014, 0 KommentareWowWee MiP:
Der lustige Spielzeugroboter im Praxistest

MiP möchte mein neuer Roboterfreund sein. Für rund 130 Euro tanzt er für mich. Und er lässt sich mittels Smartphone steuern. Auch kann er selbständig auf seinen zwei Rädern balancieren, Dinge tragen und mich unterhalten. Aber ist MiP von Hersteller WowWee wirklich eine Bereicherung für das eigene Leben? Wir haben es ausprobiert.

Ein Kommentar

  1. Ob der Binärcode dem weiblichen Verhalten am Computer zugetragen wurde?

    Denn dieser lautet in ASCII übersetzt: “Bar”.

    Böse Zungen würden nun sagen: “Tja, das Einkaufen liegt wohl in den weiblichen Genen.”.

    mfg SCORPiON aka “Hobby-Geek” ;)

3 Pingbacks

  1. [...] (via neuerdings.com) [...]

  2. [...] neuen Barbies sind wohl die logische Fortführung der «Geek-Barbie», über die hier auf neuerdings.com schon mal berichtet worden ist. Twittern Flattr .flattr { margin-top:0px [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.

* Pflichtfelder