Adidas / Sennheiser:
Sport-Kopfhörer

Sennheiser hat sich mit Adidas zusammengetan, um die perfekte Linie an Kopfhörern für Sportler zu entwickeln.

Sportkopfhörer MX 680 mit Ohrflossen

Sportkopfhörer MX 680 mit Ohrflossen

Die Neuentwicklung in der Sports-Kopfhörerreihe von Sennheiser/Adidas ist die “EarFin”: Eine Ohren-Flosse. Es handelt sich um eine Art – nun: Flosse, die sich in der Ohrmuschel des Trägers der In-Ohr-Kopfhörer “MX680 Sports” sozusagen festkrallt.

Die gesamte Reihe an sportlichen Kopfhörern der Sennheiser/Adidas-Kooperation zeichnet sich durch optimiertes Design in Sachen Sound genauso wie Tragekomfort und Anwendung aus. Beispielsweise schliessen alle vier Modelle die Umwelt nicht vollständig aus, weil das beim Joggen eher gefährlich ist:

Sennheiser und Adidas Sport-Kopfhörer
mx680_packaging.jpgpmx680_withcable.jpgomx680_withcable.jpgmx680-1.jpg
mx680.jpg

Alle vier Modelle sind mit Kevlar-verstärkten, äusserst flexiblen Kabeln ausgestattet, das mit einem Zwischenmodul für die Lautstärkeregelung ausgestattet ist, welches aber auch abgezogen und damit die Kabel verkürzt werden können.

Das Material der Kopfhörer ist ein spezieller Kunststoff, und alle vier Modelle sind wasser- und schweissresistent – was aber nicht wasserdicht heisst, wie man mir am Sennheiser-Stand (wo ich dank meines Nachnamens sehr willkommen war und man ausserdem Deutsch sprach) versicherte: Schwimmen sollte man weder mit den In-Ohr, den Ohrkanal und noch weniger mit den Bügel- und den Hinterkopf-Kopfhörern.

Aber abwaschen und spülen lassen sie sich nach einem schweisstreibenden Lauf.

 

Mehr lesen

Adidas MiCoach Smart Run: Laufuhr braucht weder App noch Smartphone

21.10.2013, 2 KommentareAdidas MiCoach Smart Run:
Laufuhr braucht weder App noch Smartphone

Während Hersteller derzeit Multifunktionsuhren vorstellen, die dem Anschein nach alles können, beschränkt sich Adidas mit der Armbanduhr MiCoach Smart Run auf Läufer. Smart Run ist ein Standalone-Gerät - braucht also weder Smartphone noch App, um zu funktionieren.

Sennheiser adidas CX310 und HD220: Drei Streifen für die Ohren

29.10.2010, 1 KommentareSennheiser adidas CX310 und HD220:
Drei Streifen für die Ohren

Sennheiser bringt zwei neue Kopfhörer im typischen adidas-Look heraus.

Jetzt verfügbar: Nokia X6, Hama Babyfernsteuerung,  HTC Smart, Sony Bloggie

22.1.2010, 1 KommentareJetzt verfügbar:
Nokia X6, Hama Babyfernsteuerung, HTC Smart, Sony Bloggie

Die folgenden Produkte sind seit ihrer Vorstellung auf neuerdings.com anderswo online erhältlich oder vorbestellbar geworden.

Armour Home Q2 Tip\'n\'Tilt Internet-Radio: Würfel Deinen Sender

3.2.2010, 3 KommentareArmour Home Q2 Tip'n'Tilt Internet-Radio:
Würfel Deinen Sender

Q2 Tip’n’Tilt ist ein Internet-Radio ohne Knöpfe und Regler, das durch kippen gesteuert wird.

Scosche iPhone flipsync: Klein und immer dabei

14.1.2010, 2 KommentareScosche iPhone flipsync:
Klein und immer dabei

Scosche liefert mit dem flipsync keine riesen Erfindung, dafür aber einen winzigen USB-Adapter fürs iPhone.

Victorinox Presentation Master: Schweizer Taschenmesser  mit 32 GB Fingerscanner-USB-Stick

13.1.2010, 9 KommentareVictorinox Presentation Master:
Schweizer Taschenmesser mit 32 GB Fingerscanner-USB-Stick

Victorinox’ neues Schweizer Taschenmesser verfügt über Laserpointer, Bluetooth und 32 GB Speicherstick mit Fingerabdruckscanner.

Kabellose Sportkopfhörer The Dash: Da ist sie, die eierlegende Wollmilchsau

18.2.2014, 9 KommentareKabellose Sportkopfhörer The Dash:
Da ist sie, die eierlegende Wollmilchsau

Der deutsche Hersteller Bragi will die perfekten Sportkopfhörer erfunden haben: Die beiden "Dash"-Ohrhörer sind kabellos, lassen sich mit Bluetooth ansteuern, besitzen einen integrierten MP3-Player, sind wasserfest, gleichzeitig Fitness-Tracker, schirmen auf Wunsch vor lästigen Hintergrundgeräuschen ab und - ach ja - sollen nicht herausfallen und auch noch toll dabei klingen. Kann das alles wahr sein?

XTZ 12 Sports Kopfhörer: In-Ears nicht nur für Sportler

15.1.2014, 0 KommentareXTZ 12 Sports Kopfhörer:
In-Ears nicht nur für Sportler

Der schwedische Audiospezialist XTZ hat eine "Sports"-Version seiner In-Ear-Kopfhörer XTZ 12 vorgestellt. Gleichzeitig kann der Nutzer eine neue Version der dazugehörigen Digital Sound Processing App herunterladen, die den Klang verbessern soll. Wir haben es ausprobiert.

RunPhones und SleepPhones: Kopfhörer ins Stirnband eingebaut

8.1.2014, 0 KommentareRunPhones und SleepPhones:
Kopfhörer ins Stirnband eingebaut

Audiogerätehersteller Acoustic Sheep wurde auf der Elektronikmesse CES für zwei Stirnbänder mit integriertem Kopfhörer geehrt. Während eins davon für gesunden Schlaf sorgen soll, ist das andere der perfekte Begleiter beim Joggen, weil es ohne Earbuds auskommt.

Sennheiser In-Ear-Kopfhörer IE 800: Luxus fürs Ohr

23.4.2012, 1 KommentareSennheiser In-Ear-Kopfhörer IE 800:
Luxus fürs Ohr

Ein neuer In-Ear-Kopfhörer von Sennheiser, gerade einmal acht Gramm schwer, soll High-End-Ansprüchen gerecht werden.

Sennheiser MM 550 Travel: Viel Funktion, mittelviel Klang

5.11.2011, 2 KommentareSennheiser MM 550 Travel:
Viel Funktion, mittelviel Klang

Sennheiser hat mit dem MM 550 einen drahtlosen Kopfhörer im Angebot, der mit vielen Funktionen überzeugt. Der Klang kann da aber nicht mithalten

Jetzt verfügbar: Urbanears Plattan, HP Veer,  neue iMacs, ThinkPad X1

23.5.2011, 0 KommentareJetzt verfügbar:
Urbanears Plattan, HP Veer, neue iMacs, ThinkPad X1

Die folgenden Produkte sind seit ihrer Vorstellung auf neuerdings.com anderswo online erhältlich oder vorbestellbar geworden.

Ein Kommentar

  1. ich habe diese kopfhörer geschenkt erhalten und ärgere mich bei jeder jogging lektion darüber. alle 20 sekunden muss ich sie wieder ins ohr drücken, das sie ständig rausrutschen. vor allem wenns warm ist (oder auf dem laufband, wo man stärker schwitzt), wird dieses gelbe silikon teil ecxtrem rutschig. ich hätte die kopfhörer grad heute wieder am liebsten in den eimer geschmissen. ich weiss nicht, wie gross die ohren und gaenge im ohr sein muessen, dass dieses blöde ding fest hält. ich wuerde die niemandem empfehlen. bin sehr enttäuscht! nadine

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder