Buglabs:
Modulare Selbstbau-Gadgets

Hinter Buglabs verbirgt sich nicht nur ein Gadget, sondern gleich mehrere, die man selber herstellen kann.

Bugslab - Modularer Steckcomputer

Bugslab - Modularer Steckcomputer

Als Kind bekam ich, wie vermutlich viele andere auch, gerne mal zu Weihnachten einen Kasten von “Fischer Technik”. Die konnte man zusammenstecken und irgendwas mehr oder weniger sinnloses anstellen. Die Erfinder von “Buglab” haben sich etwas Ähnliches ersonnen. Sie haben kleine Kästen gebaut, die man in unterschiedlichen Konfigurationen zusammenstöpseln kann. So kann man diverse Geräte herstellen:

Als Basis dient die “Bugbase”, ein kleiner Computer, der mit einem Linux-System läuft und alles an Bord hat, was man so braucht: WLAN, Bluetooth, USB und sogar noch einen Serial I/O Anschluss. Auf dem Gerät gibt es weitere Anschlüsse, in die die “Bugs” gesteckt werden.

Bugslab - Die Module

Bugslab - Die Module

Diese Module können ein Radio, ein Touchscreen oder ein Bewegungsmelder sein. Daraus lassen sich dann verschiedene Anwendungen konfigurieren, eben genauso, wie man sie gerade benötigt. Ein Radio oder ein richtiger Rechner mit Bildschirm. Geplant ist auch auch UMTS-Modul, mit dem die Bugbase auch als Telefon nutzen kann.

Dazu gibt es auf der Webseite von Buglabs diverse Applikationen, mit denen das Gerät dann richtig aufgemotzt werden kann. Es gibt also eine Unzahl von Möglichkeiten, mit denen man spielen kann, allerdings hat die Sache ihren Preis. Die Bugbase kostet bei im Onlinestore 449 Dollar, für das Bundle mit allen “Bugs” werden 749 Dollar berechnet.

 

Mehr lesen

Lasermad Nixie Chessboard: Das ultimative Nerd-Schachbrett mit Spielfiguren aus Nixie-Röhren

17.12.2013, 0 KommentareLasermad Nixie Chessboard:
Das ultimative Nerd-Schachbrett mit Spielfiguren aus Nixie-Röhren

Auf der Seite Lasermad erfährt man, wie man sich ein Schachbrett mit funktionierenden Nixie-Röhren als Schachfiguren bauen kann. Bastelunwillige oder Ungeschickte können sich aber auch ein fertiges Schachbrett kaufen.

Sugru selbsthärtender Silikongummi: Knete für Kreative

26.8.2013, 0 KommentareSugru selbsthärtender Silikongummi:
Knete für Kreative

Sugru ist ein Silikingummi, der an fast allen Materialien haftet, an der Luft von selbst aushärtet und elastisch bleibt - der Stoff aus dem die Träume von Heimwerkern und kreativen Bastlern sind

Bigshot Camera: Die Digitalkamera aus dem Selbstbauset

21.8.2013, 2 KommentareBigshot Camera:
Die Digitalkamera aus dem Selbstbauset

Wer sich nicht damit zufrieden gibt, eine Digitalkamera fertig produziert zu kaufen, kann sie sich nun einfach selbst bauen: Das Bastelset "Bigshot Camera" will unter anderem Kindern vermitteln, wie so ein Fotoapparat eigentlich funktioniert. Aber neugierige Erwachsene dürfte das ebenso ansprechen.

Giada i35/i35G: Eleganter Kraftzwerg

6.12.2011, 0 KommentareGiada i35/i35G:
Eleganter Kraftzwerg

Giada präsentiert einen Allround-PC der Einsteigerklasse, der durch geringe Abmessungen besticht.

Lenovo IdeaCentre Q180: Weltweit kleinster Desktop-PC

29.11.2011, 9 KommentareLenovo IdeaCentre Q180:
Weltweit kleinster Desktop-PC

Lenovo hat mit dem IdeaCentre Q180 den laut eigener Aussage weltweit kleinsten, vollständig funktionalen Desktop-PC vorgestellt. Dieser ist lediglich 22 mm dick.

AVM Fritzbox 7330: Viel mehr als nur ein Router

28.10.2011, 2 KommentareAVM Fritzbox 7330:
Viel mehr als nur ein Router

Die neue Fritzbox 7330 AVM deckt so ziemlich alles ab, was man von einem Router erwartet.

Keepod Unite: Betriebssystem to go für ausrangierte PCs

8.2.2014, 3 KommentareKeepod Unite:
Betriebssystem to go für ausrangierte PCs

Wie verschafft man 5 Milliarden Menschen den Zugang zu einem PC? Die Organisation Keepod Unite will das mit alter Hardware und einem neuen Linux-Stick lösen: Nimm dir einen ausrangierten PC und bring dein modernes Betriebssystem einfach selbst mit.

CuBox-i: Mini-PC mit Android und Linux zum Schnäppchenpreis

10.9.2013, 0 KommentareCuBox-i:
Mini-PC mit Android und Linux zum Schnäppchenpreis

Der CuBox-i Mini-PC ist gegenüber seinem Vorgänger leistungsfähiger geworden und zugleich erheblich im Preis gesunken. Hersteller SolidRun setzt dazu auf einen neuen Chipsatz. Nutzer können den winzigen Würfel mit Linux oder Android betreiben und beispielsweise als Mediacenter einsetzen.

Spiri: Quadrocopter für autonome, programmierbare und intelligente Flüge

15.8.2013, 0 KommentareSpiri:
Quadrocopter für autonome, programmierbare und intelligente Flüge

Eine autonome, vielseitig programmierbare Drohne - das klingt doch verlockend, oder?

2 Kommentare

  1. Nice! Sicher ein Spass für Bastler…
    Übrigens “Radio” im Englischen muss nicht unbedingt Radio bedeuten. In diesem Fall ist wohl eher eine “Funkdatenübertragung” gemeint (ZigBee).

  2. Ich hatte die grosse Ehre Buglabs besuchen zu können und muss sagen dass ich weniger das Produkt als vielmehr den Ansatz der Unternehmensführung spannend und erfolgsversprechend finde. Wir wurden dort vom “Minister of Culture” empfangen, der früher in HR-Departments von Grossunternehmen riesige Arbeitshandbücher und Jobbeschreibungen verfasst hat und diese Struktur und Ordnung jetzt mit einer amerikanischen Startup-Kultur zu verbinden sucht. Herausragend ist dabei die Tatsache dass Buglabs schon mit einem so kleinen Team HR als eine Kernfunktion betrachtet. VCs und Unternehmer im Valley und darüber hinaus bestätigen regelmässig dass der beste Indikator für Erfolg die richtigen Leute sind. Insofern sollte man die Augen offen halten und Buglabs weiter verfolgen.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder