TapeWriter:
Jugenderinnungen kopieren

Mit dem TapeWriter lassen sich alte Kassetten bequem und günstig digitalisieren

TapeWriter - Rettung für Jugenderinnerung

TapeWriter - Rettung für Jugenderinnerung

TapeWriter ist jetzt nicht der erste Tape-Kopierer, den es auf dem Markt gibt, aber mir gefällt, dass das Gerät sehr kompakt gebaut ist und wenig Platz verbraucht. In meinem Keller stapeln sich noch Dutzende von alten Kassetten, die meisten habe ich mal zusammen gestellt, weil ich früher sehr viel mit dem Auto zu Uni gependelt bin. Dazu natürlich die Kassetten, die man von Freunden oder Partnern mal geschenkt bekommen hat. Wäre wirklich schade, wenn man diese Erinnerungen verlieren würde.

Das ziemlich kompakte Gerät wird ein an einen USB-Slot eingesteckt und schon kann es los gehen. TapeWriter kommt mit einer zusätzlichen Software, die den Klang verbessern soll.

So kann man lästiges Rauschen zumindest minimieren, aber die kleinen Knackse der alten Vinylscheiben bleiben wohl erhalten. Was ja auch gut ist. Zur Kontrolle kann man über einen eingebauten Lautsprecher auch hören, was man da aufnimmt.

So kann man sich einzelne Stücke aus einem Tape auswählen, und muss dies nicht nachträglich aus einem langen mp3 rausfummeln. Der TapeWriter kostet 119 Dollar und ist bei Friststreetonline zu bekommen.

 

Mehr lesen

Cooli902: iPhone-Klon mit Tastatur

3.12.2009, 4 KommentareCooli902:
iPhone-Klon mit Tastatur

Das Cooli902 sieht von außen wie ein iPhone aus, hat aber im Gegensatz zum Original eine richtige Tastatur.

MacBook Air Clone: Eine Birne von einem Apfel

17.9.2009, 2 KommentareMacBook Air Clone:
Eine Birne von einem Apfel

Das "MacBook Air Clone" ist zwar kein Mac, sondern mehr ein Plagiaten-Netbook, überzeugt aber mit solider Ausstattung und tiefem Preis.

Primera USB Publisher 2100: 21 auf einen Streich

8.8.2009, 3 KommentarePrimera USB Publisher 2100:
21 auf einen Streich

Komplettsystem zum gleichzeitigen Kopieren auf bis zu 21 USB-Sticks.

Kenwood DNX4250DAB Navi-Multimedia-Radio im Test: Fast wie Festeinbau

1.8.2014, 0 KommentareKenwood DNX4250DAB Navi-Multimedia-Radio im Test:
Fast wie Festeinbau

Neue Autos haben inzwischen ganze Multimedia-Zentralen verbaut. Wer einen Gebrauchtwagen fährt, muss sich dagegen mit Saugnapf-Radioerweiterungen, Saugnapf-Navis und verkehrsgefährdendem Spiralkabelsalat am Lenkrad abfinden. Doch es geht auch anders, wie der Test des Kenwood DNX4250DAB zeigt.

High End 2014: Besserer Sound unterwegs

27.5.2014, 0 KommentareHigh End 2014:
Besserer Sound unterwegs

Die klassische HiFi-Anlage zu Hause im Wohnzimmer leidet darunter, dass ihr Besitzer dort nur am Abend und am Wochenende sein kann - und dann die Familie eventuell lieber fernsehen will. Musik unterwegs ist daher immer mehr gefragt - ín bester Qualität.

Swann MP3 DJ Doorbell: Wenn die MP3 zweimal klingelt...

14.3.2012, 4 KommentareSwann MP3 DJ Doorbell:
Wenn die MP3 zweimal klingelt...

Ich bin mir nicht sicher, ob wir darauf gewartet haben, aber zu vermeiden war es wohl nicht: Klingeltöne für die Tür. Das kann die Swann MP3 DJ Doorbell.

Sharetapes: Die Verbindung zwischen Playlists und Mixtapes

22.2.2013, 1 KommentareSharetapes:
Die Verbindung zwischen Playlists und Mixtapes

Sharetapes sind physikalische Karten mit einem NFC-Chip und einem QR-Code, die aussehen wie zweidimensionale Musiccassetten. Und genau wie diese bestehen sie aus selbst zusammengestellten Playlists, die meist als Geschenk für andere Menschen gedacht sind.

USB Tape Express: Rettet die Kassetten

27.10.2009, 2 KommentareUSB Tape Express:
Rettet die Kassetten

Mit dem USB Tape Express kann man seine alten Kompakt-Kassetten relativ kostengünstig retten.

Alesis Tapelink USB: Audiokassetten retten

30.6.2009, 0 KommentareAlesis Tapelink USB:
Audiokassetten retten

Das Doppelcassettendeck Tapelink USB soll das Digitalisieren analoger Audiocassetten so einfach wie nie machen.

tizi Turbolader ausprobiert: Dreifach-Power aus der Kfz-Bordsteckdose

8.9.2014, 5 Kommentaretizi Turbolader ausprobiert:
Dreifach-Power aus der Kfz-Bordsteckdose

tizi Turbolader ist ein USB-Ladegerät für die Bordsteckdose von Kraftfahrzeugen. Mit dem Turbolader kann man gleichzeitig zwei Tablets und ein Smartphone laden. Wir haben es ausprobiert.

CompLoc Verschlüsselung im Test: Geheim-Bund

7.9.2014, 0 KommentareCompLoc Verschlüsselung im Test:
Geheim-Bund

Feind liest mit? Dagegen gibt es Verschlüsselung. Besonders einfach zu handhaben soll der CompLoc USB-Stick sein. neuerdings.com hat ihn getestet.

Creative Sound Blaster Roar SR20: Vielseitiger Lautsprecher und Musikplayer

27.6.2014, 3 KommentareCreative Sound Blaster Roar SR20:
Vielseitiger Lautsprecher und Musikplayer

Creative stellt mit seinem SoundBlaster Roar SR20 einen mobilen Lautsprecher mit dem Formfaktor eines Buches vor, der sich auf vielerlei Art mit Musik bestücken lässt: per USB, via Bluetooth, Near Field Communication (NFC) oder Micro-SD-Karte.

Ion Audio vertikaler Plattenspieler: Vinyl an die Wand

3.6.2011, 0 KommentareIon Audio vertikaler Plattenspieler:
Vinyl an die Wand

Ion Audio bringt Ende Juni einen batteriebetriebenen Plattenspieler heraus, der an der Wand montiert wird und Platten in dieser Position abspielt - um 90 Grad gedreht.

Denon DP-200USB: Vinyl Kopien leicht gemacht

11.4.2009, 2 KommentareDenon DP-200USB:
Vinyl Kopien leicht gemacht

Mit dem Denon DP-200USB kann man seine alten Vinyl-Schätzchen kopieren

Ion Audio LP 2 CD: Plattenspieler mit CD-Brenner

25.11.2008, 1 KommentareIon Audio LP 2 CD:
Plattenspieler mit CD-Brenner

Es gibt mittlerweile einige Plattenspieler, die man an den Rechner anschließen kann,. Praktischer ist die Lösung von Ion.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder