Sea to Summit Pocket Soap:
Transas Seifenblättchen

Der Schweizer Outdoor-Spezialist Transa hat eine Seife für Reisende im Angebot, die aus einzelnen feinen Blättchen besteht. Keine Schmiererei mehr im Necessaire.

Pocket Soap von Sea To Summit

Pocket Soap von Sea To Summit

Alle wollen reisen, alle wollen backpacken, und keiner will auf den Komfort von Hotelaufenthalten verzichten. Tuben, Pasten und Gels für den perfekten Look müssen natürlich auch dabei sein.

Was ich gar nicht ausstehen kann: Die Sauerei im Necessaire, wenn die Zahnpastatube leckt und die Handseife nach der Wäsche aus dem Plastikbehälter den Beutelinnenraum vollgesabbert hat.

Transa hat mit der Sea to Summit Pocket Soap wenigstens dafür eine Lösung:

Die Seife besteht ganz ähnlich den Atem-Erfrischer-Gel-Blättchen, die’s überall am Kiosk gibt, aus einzelnen Seifenscheiben – genau die richtige Dosierung für eine Benutzung im Waschhaus auf dem Zeltplatz in der Wildnis, ohne dass danach eine halb aufgeweichte, schlüpfrig-glitschige Seife in eine undichte Plastikschale zurück verstaut werden müsste.

15 Gramm Sea To Summit Pocket Soap im Etui kosten 6 CHF oder rund 4 Euro im Transa-Shop. Leider aufgrund des Web 0.5-Systems des Javascript-Shops nicht direkt verlinkbar.

 

Mehr lesen

Divoom Voombox Outdoor ausprobiert: Bluetooth-Box - schwer, solide und laut

22.9.2014, 0 KommentareDivoom Voombox Outdoor ausprobiert:
Bluetooth-Box - schwer, solide und laut

Die Voombox von Divoom ist ein Bluetooth-Lautsprecher, der einiges mitmacht. Wassergeschützt und robust, mit einer stabilen Gummierung und Metallgittern vor den Lautsprechern. Wir haben sie ausprobiert

Divoom Voombox Outdoor: Robuster Bluetooth-Lautsprecher mit wassergeschützten 15 Watt

18.8.2014, 0 KommentareDivoom Voombox Outdoor:
Robuster Bluetooth-Lautsprecher mit wassergeschützten 15 Watt

Divoom Voombox Outdoor ist ein kleiner Bluetooth-Lautsprecher, der nicht nur robust und wassergeschützt ist, sondern auch mit hoher Leistung und langer Laufzeit punktet

Xtorm Lava Solarlader: Reserveakku mit Solarzellen

13.8.2014, 0 KommentareXtorm Lava Solarlader:
Reserveakku mit Solarzellen

Der niederländische Hersteller Xtorm hat sich auf Ladezubehör für Smartphones, Tablets und andere „mobile Endgeräte“ spezialisiert. Wir haben den Reserveakku Xtorm Lava ausprobiert, der sich mit Sonnenstrom laden lässt.

Rodrigo García Hop!: Dieser Koffer folgt auf dem Fuße

10.10.2012, 3 KommentareRodrigo García Hop!:
Dieser Koffer folgt auf dem Fuße

Rodrigo García hat einen Koffer entwickelt, der die kommende Generation des Reisegepäcks repräsentieren soll. Hop! - so der Name - enthält drei Sensoren, die kabellos Signale empfangen, welche das Smartphone des Besitzers aussendet. Dadurch kann Hop! seinem Besitzer aus eigenem Antrieb auf dem Fuße folgen.

Micro Luggage Scooter: Rasender Koffer

1.3.2012, 2 KommentareMicro Luggage Scooter:
Rasender Koffer

Wer schon einmal auf dem Londoner Flughafen Heathrow Zwischenstation machen musste, wird sich für die schier endlosen Fusswege zwischen den einzelnen Terminals einen Roller gewünscht haben. Bei Amazon gibt's einen Trolley, welcher trotz Cabin-Size-Abmessung auch ein vollwertiges Kickboard ist.

Das mobile Büro - Dicota Mobile Traveler: Die Transportfrage

26.1.2012, 0 KommentareDas mobile Büro - Dicota Mobile Traveler:
Die Transportfrage

Wie überlebt man Kurztrips am besten? Welche Ausrüstung benötigt man dafür? In unserer Serie «das mobile Büro» geben wir Hilfestellung. Im ersten Teil geht es um den Transport.

Withings Activité: Fitness-Tracker als analoge Uhr verkleidet

25.6.2014, 2 KommentareWithings Activité:
Fitness-Tracker als analoge Uhr verkleidet

Withings hat einen Fitness-Tracker vorgestellt, dem man sein modernes Innenleben nicht ansieht. Für den Uneingeweihten wirkt der „Activité“ wie eine ganz normale Armbanduhr mit analogem Ziffernblatt.

Toradex Xiilun PC: Kleinster PC der Welt?

12.3.2011, 3 KommentareToradex Xiilun PC:
Kleinster PC der Welt?

Das Schweizer Unternehmen Toradex hat einen PC vorgestellt, der mit Abmessungen von 6 x 8,9 x 1,6 cm extrem kompakt geraten ist

Altanus Patch: Schweizer Uhr - biologisch abbaubar

26.10.2010, 1 KommentareAltanus Patch:
Schweizer Uhr - biologisch abbaubar

Patch ist der Name einer Schweizer Uhr der etwas anderen Art: mit knalligen Farben und Mustern, aus Papier und deshalb biologisch abbaubar - als erste Uhr der Welt, wie der Hersteller stolz verkündet

2 Kommentare

  1. Das ist ein alter Hut, die Dinger gibt’s schon lange (z.B. bei Xenos in Holland), liegen auch in meinem Kulturbeutel. Lösen sich allerdings nicht immer gut auf, manchmal bleiben Fitzelchen von den Seifenblättern im Schaum zurück.

  2. Hat jemand tatsächlich noch feste Seife bei sich, oh, Verleugnung des Fortschritts!

Ein Pingback

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder