Adventskalender 2007:
Tag 23:
HP Pavilion Media Center dv6660ez Entertainment Notebook

Zahl 23

hp-pavilion-dv6600-entertainment-notebook-pc

Gewinn

“Das HP Pavilion Media Center dv6660ez Entertainment Notebook bietet Geschwindigkeit, Leistungsstärke und Unterhaltung in einem überaus handlichen, absolut stilvollen und preisgünstigen Notebook-PC”, sagt der Hersteller und Sponsor HP. Enthalten: Intel Centrino Duo Mobile Prozessor T5450 mit 1,66 GHz, 2048 MB RAM, Windows Vista Home Premium, 15,4″ WXGA High Definition BrightView Widescreen, 160 GB Festplatte. Rest siehe Link zu HP.

Die Preisempfehlung von HP in der Schweiz ist CHF 1599.- (ca. 965 Euro).

Gewinn-Mechanismus

Auf vielfachen Wunsch machen wir gegen Ende nochmal etwas mit einer längeren Frist als 24 Stunden. Dafür muss aber auch ein wenig mehr Fleiss her.

Wir haben in allen fünf Themenblogs in Beiträgen aus dem Jahr 2007 je zwei einzelne rote Buchstaben versteckt. Bei fraulich.com sieht das zum Beispiel so aus:

fraulich roterBuchstabe 2007-12-23

Diese zehn roten Buchstaben müssen gefunden werden und in die richtige Reihenfolge nach Publikationsdatum der Beiträge gebracht werden.

Wenn also in einem Beitrag vom 1. Januar 2007 in neuerdings.com ein “a” versteckt ist, vom 1. Februar in medienlese.com ein “b”, vom 1. April in imgriff.com ein “c”, vom 1. August in fokussiert.com ein “d” und vom 1. Dezember in fraulich.com ein “e”, dann wäre das “Lösungswort” die Kombination “abcde”.

Allerdings sind es wie gesagt zwei Buchstaben pro Blog, also insgesamt zehn Zeichen, und es ist auch kein Wort (weil man sonst nicht alle Buchstaben finden müsste, sondern ergänzen kann wie im Kreuzworträsel: “W**hn***ten” – viel zu einfach), sondern nur eine Buchstabenkombination. Wen’s interessiert: Ich habe sie mit einem Passwortgenerator gemacht, damit’s auch wirklich schön zufällig ist.

Bitte gebt die zehn Buchstaben in diesem Formular ein.

Weitere Bedingungen

Wer sich was Tolles programmiert, um es irgendwie zu automatisieren, soll ich bitte bis nach Einsendeschluss darüber ausschweigen, sonst wird er disqualifiziert.

Unser Caching (Zwischenspeichern und statisches Ausliefern der Inhalte) steht immer noch auf einer Stunde, was wir auch nicht ändern können, wenn wir nicht wieder einen Servercrash riskieren wollen. Ausserdem haben die beiden Plugins wp-cache und Spam Karma 2 offenbar Probleme miteinander, Kommentare erscheinen deshalb oft nicht sofort. Sie gehen aber nicht verloren, sondern werden einfach mit etwas Verzögerung veröffentlicht. Wer allerdings darauf reagiert, indem er fünf Kommentare schnell hintereinander abfeuert, der landet im Spamfilter – und das ist dann kein Bug, sondern ein Feature. :-)

Sollte über Weihnachten etwas technisch schiefgehen, also der Server zusammenbrechen, weil zum Beispiel wieder jemand hunderte von Sessions gleichzeitig öffnet (hallo Kollege, wir haben Deine IP-Adresse), werden wir es vermutlich nicht kurzfristig flicken können – schon deshalb, weil wir den Server nicht allein rebooten können, wenn er abstürzt (wird im neuen Jahr alles besser). In dem Fall brechen wir ab und machen alles in der ersten Januarhälfte nochmal.

Da (derzeit noch) alle unsere Blogs auf demselben Server laufen, konnte ich auch nie “Krisenkommunikation” machen, wenn Not am Mann und der Server unten war. Dafür habe ich nun diese Seite eingerichtet. Ja, sie könnte etwas hübscher sein, aber sie ist immerhin auf einem anderen Server. Am besten, Du klickst sie jetzt einmal an, dann hast Du sie im Verlauf.

Einsendeschluss
Du hast über Weihnachten viel Zeit: Einsendeschluss ist der 26. Dezember 2007 um 23.59 Uhr.

Ermittlung des Gewinners

Der Gewinner steht fest.

Adventskalender 2007: ÜberblickAnleitungRegeln

 

Mehr lesen

Short News: bhv, Panasonic, Preispiraten, amazon, Premiere, Toshiba, Leica

29.11.2008, 1 KommentareShort News:
bhv, Panasonic, Preispiraten, amazon, Premiere, Toshiba, Leica

Im Netz gibt es wieder jede Menge "Goodies", die Sie ab Montag bis Heiligabend abgreifen können. Nur ein wenig Glück müssen Sie haben

Snowing Christmastree: Unterm Christbaum hagelts Styropor

16.10.2008, 1 KommentareSnowing Christmastree:
Unterm Christbaum hagelts Styropor

Ein selbstschneiender Weihnachtsbaum ist der letzte Schrei im Advent 2008: Rezyklierter Kunstschnee in der Stube.

Blogwerk-Sommer-Verlosung: Zwei Gewinner zum Schluss

10.10.2008, 3 KommentareBlogwerk-Sommer-Verlosung:
Zwei Gewinner zum Schluss

Die beiden Gewinner des Finale der Blogwerk-Sommer-Verlosung sind bekannt. Die nächsten zwei Dutzend Preise gibts im Advent zu gewinnen.

HP Slatebook 14: Ein Laptop mit Android gefällig?

2.5.2014, 6 KommentareHP Slatebook 14:
Ein Laptop mit Android gefällig?

Das geplante HP Slatebook 14 ist auf den ersten Blick ein ganz gewöhnliches Notebook mit einem 14-Zoll-Bildschirm. Es hat allerdings einen entscheidenden Unterschied zu gängigen PCs: Das Betriebssystem ist Android.

Gadgetszene: Das sensationelle Windows-7-Comeback bei HP, das gar keines ist

22.1.2014, 2 KommentareGadgetszene:
Das sensationelle Windows-7-Comeback bei HP, das gar keines ist

Wegen der großen Nachfrage nehme HP wieder PCs mit Windows 7 ins Programm auf – so war es dieser Tage auf vielen Seiten zu lesen. Das aber ist in dieser Form offenbar falsch. Die betreffenden Journalisten und Blogger sind augenscheinlich einer geschickten Marketingkampagne auf den Leim gegangen.

Chromebook 11: HP und Google stellen neuen Laptop mit ChromeOS vor

9.10.2013, 7 KommentareChromebook 11:
HP und Google stellen neuen Laptop mit ChromeOS vor

HP und Google haben am Dienstag ein neues Chromebook mit einem 11 Zoll großen Display vorgestellt. Das Chromebook 11 gibt es in verschiedenen Farboptionen und für einen Preis von 279 Dollar im Handel.

Hands on: Das Acer Chromebook 13 im Video

15.8.2014, 0 KommentareHands on:
Das Acer Chromebook 13 im Video

Im Zuge der Gamescom hatten wir eine Gelegenheit, uns das neue Acer Chromebook 13 anzuschauen. Wir stellen es euch hier im Video kurz vor.

Fünf ist Trümpf: Das fünffache Multitalent Asus Transformer Book V im Video

3.6.2014, 1 KommentareFünf ist Trümpf:
Das fünffache Multitalent Asus Transformer Book V im Video

Das Asus Transformer Book V vereint Smartphone, Tablet und Laptop in sich und funktioniert sowohl mit Windows als auch mit Android. Insgesamt ergibt das fünf verschiedene Nutzungsmöglichkeiten. Wir haben es uns auf der Computex in Taipei einmal für euch angesehen.

Booq Boa Flow: Flexibler Rucksack mit Platz für Rechner, Kamera und mehr

27.5.2014, 1 KommentareBooq Boa Flow:
Flexibler Rucksack mit Platz für Rechner, Kamera und mehr

Booq Boa Shift ist das neueste Mitglied der Familie von Rucksäcken und Taschen des Unternehmens. Der vielseitige und professionelle Laptoprucksack nimmt auch große Laptops mit bis zu 17 Zoll auf und hat darüber hinaus noch Platz für eine Spiegelreflexkamera oder Over-Ear-Kopfhörer sowie viele andere Dinge, die ein kreativer Nutzer gerne immer dabei hat.

MSI GS70: Auch Gaming-Notebooks werden schlanker

6.6.2013, 3 KommentareMSI GS70:
Auch Gaming-Notebooks werden schlanker

Wer zocken will, braucht Leistung. Und die lässt sich nur schwer in ein flaches Ultrabook pressen. Das Gaming-Notebook GS70, das MSI auf der Computex vorgestellt hat, ist trotzdem deutlich schlanker als seine Konkurrenz und bietet eine Fülle an Anschlüssen. Warum geht das eigentlich nicht auch bei Ultrabooks?

UltraLink UCube: Audiophile Designer-Brüllwürfel

20.12.2011, 0 KommentareUltraLink UCube:
Audiophile Designer-Brüllwürfel

Sollen Lautsprecher gut klingen oder doch lieber gut aussehen? Wer sich zwischen «gut» und «schön» nicht entscheiden kann und ausserdem stolze EUR 150 übrig hat, kann sich die UCubes mal ansehen.

Asus Bamboo U53SD: Bambusholz statt Plastik

20.12.2011, 2 KommentareAsus Bamboo U53SD:
Bambusholz statt Plastik

Asus stellt ein Notebook vor, das nicht nur mit guter Leistung punkten soll, sondern auch mit einer neutralen Öko-Bilanz.

HP Pavilion DV6 Rossignol Edition: Endlich passt die Skiausrüstung zum Laptop

14.12.2010, 1 KommentareHP Pavilion DV6 Rossignol Edition:
Endlich passt die Skiausrüstung zum Laptop

Ab Januar 2011 gibt es die Pavilion DV6 Rossignol Edition Laptops von HP.

HP Pavilion dv3500t: Die 13 soll es richten

2.10.2008, 0 KommentareHP Pavilion dv3500t:
Die 13 soll es richten

Das Display des HP Pavilion dv3500t misst nicht 12 und nicht 14 Zoll. 13 Zoll sind es und die sollen dem Hersteller beim Kunden Glück bringen.

56 Kommentare

  1. ui,

    das ist sehr schwer. fast wie dieses fotosuchspiel, aber der gewinn ist natürlich mehr als hammer

    gruß

  2. Wer sich was Tolles programmiert, um es irgendwie zu automatisieren, soll ich bitte bis nach Einsendeschluss darüber ausschweigen, sonst wird er disqualifiziert.

    Ok mach ich. Ne nur nen Scherz. ;)

  3. “[...] je zwei einzelne rote Buchstaben versteckt”

    Bei neuerdings sind 3 Buchstaben rot?!

  4. Sorry, habe nicht auf das Datum geachtet ;-)

  5. viel zu schwer. bis man all die Buchstaben findet vergehen ja Jahre =(

  6. Bei neuerdings sind 3 Buchstaben rot?!

    Oh ha da war einer aber schon eifrig am Werk. Ich bin gerade erst mit dne beiden von fraulich fertig.

  7. viel zu schwer. bis man all die Buchstaben findet vergehen ja Jahre =(
    Wo könnte man denn besser JAhre verbringen als auf blogwerk blogs?? ;)

  8. Ich habe bei ImGriff 3 gefunden…

  9. Ja, bei imgriff sind drei rot. Da es der gleiche Buchstabe ist, soll man ihn nur einmal nehmen?

  10. Hab auch 3 – schliesse mich der Frage von Matthias an … eins ignorieren?

  11. ich gebe auf, dauert mir zu lange, da werde ich lieber weiter den Weihnachtsbaum schmücken. Fröhliche Weihnachten!!

  12. Ich hatte bei imgriff nur 2, weil ich wahrscheinlich nicht auf die Idee gekommen bin nachdem ich den zweiten gefunden hab weiter zu suchen.

  13. Diejenigen die 3 gefunden haben, wie habt ihr denn gesucht? ;-)

  14. Bin ich froh, dass ich nicht unter Farbenblindheit leide. :D

  15. Daqnke für den Hinweis zu imgriff.

    Der Morgen danach war ein Versehen.

    Ich habe den ganzen Nachmittag mit imgriff gekämpft, ich konnte plötzlich alte Beiträge nicht mehr editieren bzw. danach nicht mehr abspeichern. Habe es dann mit diversen versucht, WordPress endlich upgegradet, x (kein Wortspiel) verschiedene Sachen ausprobiert – bis ich merkte, dass es an einem Plugin liegt, am “Popularity Contest”, das rechts den entsprechenden Kasten macht. Nur wenn man es deaktivierte, dann den Beitrag änderte und dann wieder aktivierte, ging es. Vor lauter Gebastel hatte ich zwischendurch den zweiten Buchstaben beim “Morgen danach” ausprobiert und dort vergessen. Hab es jetzt wieder rausgenommen. Wie Ihr richtig bemerkt hab, war er eh doppelt.

    Bisher sind zwei Lösungen eingegangen, beide richtig. Kann also soo schwer gar nicht sein. Trotzdem sorry für den Fehler.

  16. Jetzt sind nur noch 2 bei imgriff drinnen, es wurde also korrigiert.

  17. ….. so, jetzt, nachdem ich den ganzen nachmittag verpennt hab’, mach ich ma’ auf die suche nach den roten buchstaben…..
    ….. da ich mir den vierundzwanzigsten immer von terminen freihalte, werd’ ich also bis dienstag sicherlich ned vermisst werden, sollte ich mich im beitragsdschungel der blogwerk-blogs verirrt haben…..

    *grin*

  18. @Peter Hogenkamp

    ich hoffe doch ich gehöre mit dazu ;)?

  19. Gabriel:

    ich hoffe doch ich gehöre mit dazu ;)?

    Inzwischen sind es 13. Ich mach aber nicht einen Kommentar für jede eingegangene Lösung.
    Stattdessen gehe ich mal ins Bett.

  20. Ist schon schön wenn man ganz entspannt schlafen gehen kann, während ein Haufen Verrückter aufbleibt um jede Stunde ein Formular auszufüllen. Nicht wahr?

  21. Doofe Frage: Ist der rote Buchstabe in der Einleitung oder erst im kompletten Artikel zu finden?

  22. Alle versteckten Buchstaben sind definitiv da ;)

  23. Gibbet doch nicht: ich habe nun alle (aber definitiv alle!) fraulichen Artikel durchgewühlt und nur einen Buchstaben gefunden. Wo bekomme ich auf die Schnelle gute Augen her?

  24. Hat jemand Lust, die Lösung zu verraten? Hab mal angefangen zu suchen, aber bin viiiiiel zu müde, um soviel Text anzuschauen ;-).

  25. also so schwer war das nu nich^^

    10 Stunden einfach nur immer auf vorherige Einträge klicken und Kontrast verstärken und schon gehts^^

  26. 10 Stunden

    Ich hätte die Aufgabe gestern nicht so schnell lösen dürfen, damit hätte ich bei der heutigen Aufgabe schön Zeit tot schlagen können.

  27. Nach dem Motto: “Es geht ja auch umständlich” oder wie? :D

  28. Ich will ja jetzt nicht staub aufwirbeln, aber bin ich der einzige welcher auf Neuerdings 3 Rote gefunden hat?

  29. Man möge mich Ignorieren ;-) Hab mich getäuscht…

  30. Habe nun auch die Lösung abgegeben. War aber ein sehr sehr hartes Stück Arbeit!!!!!

  31. Danke für die längere Frist.
    Bin erst heut dazu gekommen, den Feed-Reader wieder mal aufzuräumen.
    lg

  32. Jetzt bin ich auch in den Genuß gekommen, nach Preisen bzw. toten Buchstaben zusuchen gekommen. Wo befinden sich eigentlich die benannten Blogs?

  33. @julia
    tote Buchstaben *lol*

    die 5 Blogs sind oben im Beitrag verlinkt

  34. *grml*
    Ich glaub, ich hab überall alles gefunden… ausser bei Medienlese, da fehlt mir noch einer… mach ich was falsch? :D
    Mag bald nicht mehr suchen.

  35. darf man nach ablauf des Gewinnspiels seine Methode verraten?
    Ich sag schon mal vorher, dass es kein Skript war.
    Aber wenn ich hier so lese, dass einige wirklich durchgelesen haben?

  36. ne nam,, ich glaube nicht…
    aber ich glaube, du hast die selbe methode angewandt wie ich.
    Nur hab ich nicht ganz alles gefunden :(

  37. @Nam,Chris. Wenn ihr eine Methode gefunden habt, freut euch, hofft, dass ihr gewinnt, aber gebt Ruhe. Wieso muss man seine Methode verraten? Seht her, ich war schlau? Ich habe auch weniger als eine Stunde gebraucht. Der Gentleman geniesst und schweigt. Nix für ungut, okay? :)

  38. Wenn die Methode nur geholfen hat, aber kein automatisiertes Skript und somit gegen die Regeln war, dann sehe ich keinen Grund dafür, sie hinterher nicht zu verraten. Außer man meint, man wäre etwas besseres, weil man über mehr Erfahrung mit webnahen Techniken verfügt, und will sich diesen Status erhalten, indem man nur ein paraphrasiertes “Haha, ihr lahmen Enten! Ihr seid dämlich und ich bin es nicht!” in den Raum wirft, so wie Du es gerade getan hast… aber das ist so furchtbar unsympathisch. *zwinker*

  39. Ich glaube bald, dass ich der einzige Doofe hier bin. Habe die ganzen Seiten händisch durchgesehen. Wird die Werbung hier eigentlich per View bezahlt? Wenn, dann sollte neuerdings wohl den Wert des Notebook wieder raus haben ;) .

    Bzw. anders ausgedrückt: danke für die Beschäftigungstherapie!

  40. Wollschaf, Du bist mit Sicherheit nicht der einzige, der von Hand gesucht hat, und doof ist schon gar niemand. Und die Werbung zahlt Fixpreis, also nichts per Impression.

  41. @Peter: genau

    @Feylamia: Oops, deswegen war doch der Smilie am Schluss…okay? Vertragen wir uns wieder =)

  42. Die Methode? Suchen selbstverständlich, nicht umsonst gibt es in jedem Blogwerk-Blog eine Suchfunktion ? das ist ja wohl kein Geheimnis! ;)

  43. Ich zwinkerte doch auch nicht ohne Grund, Dirk. ;)
    Trotzdem, bei allem Spaß, finde ich es affig, mit bestimmten Zeiten zu protzen und dann nicht mit der Methode rauszurücken. Ist doch toll, wenn man anderen noch was beibringen kann – es ist schließlich die (ungewöhnlich starke :D) Technikaffinität, die uns hier alle zusammenbringt. :) Die beste Freundin und ich haben zwar auch eine Weile gebraucht, aber unseren “Mini-Babytrick” werde ich nach der Auflösung trotzdem verraten. :)

  44. Scheiße, ich weiss leider nicht, wie ich die roten Buchstaben in der nächsten halben Stunde finden soll…

  45. Naja macht nichts, dann geh ich jetzt eben in die Disko!

  46. Ich hab händisch gesucht und nur 9 gefunden , nach stundenlanger Suche gestern Nacht aufgegeben
    solche Suchspiele mach ich nicht mehr mit
    ich finde das einfach unmenschlich, an Weihnachten – ehrlich

  47. Hm… unmenschlich ist anders. *zwinker* Es zwingt einen ja niemand, hier mitzumachen. :) Ist doch schön, dass es hier so viele verschiedene Gewinnmechanismen gibt – so ist für jeden mal was dabei.

  48. Herzlichen Glückwunsch, Martin! :)

  49. Oha, ein Bremer. Wenn ich Martin sehen sollte, werde ich ihn böse angucken ;) .
    Äh, nein: Glückwunsch!

  50. Iich werd mich dem Böse-Angucken anschließen, es sei denn ich gewinne das iPhone. ;)

  51. Einspruch: In diesem Beitrag hier ist ein großes “A” in Rot, welches ich in die Lösung mit aufgenommen hatte. Was ist eigentlich damit?

  52. Das “A” welches du gefunden hast, befindet sich in einem Beitrag aus dem Jahre 2006 und nicht 2007.

  53. manchmal geht Weihnachten auch in die Verlängerung.

    Ich freue mich tierisch.

    Böse-Angucker guck ich nicht an :-)

  54. Stimmt, hast du Recht, auf das Jahr hab ich natürlich nicht geachtet…

  55. Der Gewinn traf gestern schon ein.

    Welch ein tolles Teil

    Vielen Dank nochmals

  56. Schönes Gewinnspiel, leider bin ich zu spät! Gibt es bald ein neues?

2 Pingbacks

  1. [...] soll mitspielen können, und das vom 23.12. ist Arbeit genug. Trotzdem soll Fleiss auch belohnt werden. Daher haben wir uns Folgendes [...]

  2. [...] Moment bin ich dabei beim Gewinnspiel des Adventskalender von neuerdings.com zum Tag 23 die Lösung zu finden. Dabei soll man in jedem Blogwerk-Blog-Beitrag 2 rote Buchstaben finden und [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder