802.11n Enabler für Macs nun downloadbar

Apple WiFiWie mds korrekt bemerkt hat (Danke!), war der Apple Store nicht nur wegen den farbigen shuffles sondern auch wegen des 802.11n Enabler Downloads offline. Bei den MacBooks, MacBooks Pro und iMacs mit Intel Core 2 Duo Prozessoren wurde ja der 802.11n Draft “versteckt” eingebaut. Wenn man nun diese Funktion aktivieren will, muss man für ?2 den Enabler downloaden (dies hat in der Technikwelt für nicht gerade wenig Kritik gesorgt). Ein kleiner Schritt für Apple aber ein grosser Sprung für Wireless?

Weiterführende Links:
802.11n Enabler (funzt nicht richtig und wurde deshalb deaktiviert)

 

Mehr lesen

Ergotron WorkFit: Erhebt Euch, iMac- und MacBook-Nutzer

25.10.2013, 2 KommentareErgotron WorkFit:
Erhebt Euch, iMac- und MacBook-Nutzer

Mit neuen Steh- und Sitz-Arbeitsplätzen will Ergotron in diesem Fall Apple-Nutzern helfen, eine gesündere und vor allem flexiblere Körperhaltung einzunehmen. WorkFit-P ist speziell für MacBooks gedacht, WorkFit-A ist für den iMac maßgeschneidert.

Equinux tizi+ im Test (2): Mobiler DVB-T-Empfänger mit Videorekorder

7.4.2012, 4 KommentareEquinux tizi+ im Test (2):
Mobiler DVB-T-Empfänger mit Videorekorder

tizi+ ist ein DVB-T-Empfänger mit Videorekorder, der Bild und Ton an iPad, iPhone und Mac sendet. Im ersten Teil unseres Tests haben wir das Gerät vorgestellt, jetzt berichten wir darüber, wie es sich im Alltag bewährt.

Twelve South Plug Bug: Aus eins mach zwei durch Huckepack

3.11.2011, 2 KommentareTwelve South Plug Bug:
Aus eins mach zwei durch Huckepack

Tvelve South stellt nicht nur iPad-Hüllen her, die nach antiquarischen Büchern aussehen, sondern auch einen raffinierten Aufsatz für das Ladegerät von MacBooks, der dessen Nutzen verdoppelt

20.4.2014, 3 KommentareChui Doorbell:
Die schlaue Türklingel mit Kamera und Gesichtserkennung

Die High-Tech-Türklingel Chui kann nicht nur ein Livevideo der klingelnden Person aufs eigene Smartphone schicken, sondern sie per Gesichtserkennung auch gleich hineinlassen – oder abweisen. Zudem arbeitet sie mit weiteren Smart-Home-Systemen zusammen.

Vifa Copenhagen: Kabelloser Klang mit Stil

31.3.2014, 1 KommentareVifa Copenhagen:
Kabelloser Klang mit Stil

Copenhagen vom dänischen Hersteller Vifa ist ein Lautsprecher, der auf diversen Wegen Anschluss findet, toll aussieht und ebenso klingen soll.

Fritz!Box 7490 im Test: Empfehlenswert trotz kleiner Macken

3.3.2014, 8 KommentareFritz!Box 7490 im Test:
Empfehlenswert trotz kleiner Macken

Vor ein paar Wochen habe ich meine alte Fritz!Box 7170 gegen eine neue Fritz!Box 7490 ausgetauscht. Wie ist das abgelaufen und was sind die Vorteile des neuen Multifunktionsrouter? Ein paar Antworten.

6 Kommentare

  1. Dem Link kann man leider nicht direkt folgen?

  2. Und noch etwas: Ich habe mich gerade schon gewundert ? Bei Core Duo Prozessoren ist 802.11n noch NICHT mit drin gewesen. Erst bei den Core 2 Duo Prozessoren (eine Generation weiter)!

  3. Vielen Dank Julian, ich habe den Artikel nun korrigiert.

  4. Habe hier nun den richtigen Link: http://store.apple.com/Ap…oductLearnMore=D4141 – das Apple System ist da immer ein wenig unfreundlich beim Adresszeilen-Kopieren?

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder