Fi-Pod – stylishes iPod Sleeve von Freitag

Freitag – das schweizer Trendlabel, welches durch Taschen aus alten Lastwagen-Planen berühmt wurde – vertreibt nun auch iPod Sleeves.

Fi-Pod

Fi-Pod

Wer kennt sie nicht – die coolen Taschen von Freitag, welche aus ausgemusterten Lastwagen-Planen hergestellt werden? Freitag hat nun das Sortiment um drei Produkte erweitert: iPod sleeves für den nano sowie für die 30GB und 60GB Versionen des populären MP3-Players (resp. AAC-Players). Vertrieben werden die Sleeves unter dem Namen Fi-Pod.

Die Fi-Pods sind über den Online-Shop von Freitag erhältlich und kosten ?27 bzw. ?32.

Weiterführende Links:
Freitag

 

Mehr lesen

HSTI MoboPlay im Test: Universalgenie für Multimedia-Freaks

30.8.2012, 2 KommentareHSTI MoboPlay im Test:
Universalgenie für Multimedia-Freaks

Der HSTI Moboplay spielt Musik, Videos oder Fotos von vielen Medien über HDMI oder AV-Out ab. Wir testeten aus, wie gut er das kann und wie einfach sich das kleine Kistchen bedienen lässt.

Teufel Raumfeld One: Musik liegt in der Luft

7.1.2012, 3 KommentareTeufel Raumfeld One:
Musik liegt in der Luft

Audio-Streaming wird eines der großen Themen in diesem Jahr. Viele grosse Hersteller bauen derzeit ihr Sortiment in diesem Bereich aus. Auch Teufel mischt hier mit und erweitert die Raumfeld-Reihe um den kompakten All-in-One Streaming-Stereo-Speaker Raumfeld One.

Chumby One im Test: Wecker mit Widgets

20.1.2010, 10 KommentareChumby One im Test:
Wecker mit Widgets

Chumby One ist ein Nachttisch-Gadget für alle diejenigen, die nicht per iPhone rund um die Uhr mit der Welt verbunden sind.

3 Kommentare

  1. Da überlege ich mir doch ernsthaft das bei Lieferung beiliegende Sleeve wegzulegen und mir so ein stylisches Fi-Pod zuzulegen.

  2. Ich hab das natürlich gleich gemacht! ;-) Konnte zwar (leider) kein schwarzes Sleeve finden. Grau passt aber auch! Ich freu mich schon darauf!

  3. Und diese sind auch aus alten Lastwagen Planen hergestellt? Unglaublich!

Ein Pingback

  1. [...] Damian hat mich auf die neuen iPod Nano Sleeves von Freitag aufmerksam gemacht und ich konnte natürlich (mal wieder) nicht widerstehen. Stolze 44 Franken (inkl. Porto/Versand) hat mich das Sleeve gekostet. Ich bereu aber keinen Rappen. Mein neues Nano-Sleeve passt nämlich wie gegossen zu meinem neuen iPod. Aber urteilt selbst… (klicken zur Vergrösserung) [...]

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder